Weiter zur Homepage

AOL Tech
Beiträge zu MotoX

Motorola Moto X+1: wieder umfangreich personalisierbar


Vor genau einer Woche reichten wir hier einen Tweet des notorischen Leakers @evleaks durch, der sich um den vermeintlichen Smartphone-Nachfolger des Moto X drehte. Jetzt meldet sich der Twitter-Account erneut. Mit einer Liste, die die Auswahl der zur Verfügung stehenden Rückschalen listen, für die sich potenzielle Käufer entscheiden können. Motorola hat also offenbar auch weiterhin ein Interesse daran, dass Nutzer ihr Telefon ganz nach ihren Vorstellungen personalisieren können. Gut!

Weiterlesen Motorola Moto X+1: wieder umfangreich personalisierbar

Motorola Moto X+1: Moto-X-Nachfolger hat komischen Namen


Kollege @evleaks hat diesen Schriftzug auf Twitter veröffentlicht und behauptet steif und fest, dass der Nachfolger des Moto X bald erscheinen soll. Was das Smartphone vom aktuellen X-Modell unterscheiden wird, ist noch nicht bekannt. Verwirrung herrscht natürlich beim etwas gewöhnungsbedürftigen Namen des Handys. Welchen Zungenknoten hat Motorola wohl im Sinn, wenn sich das so bewahrheiten sollte? Das Moto X kam in den USA im August 2013 in den Handel. Den jährlichen Rhythmus halten praktisch alle Hersteller sein, außerdem würde dieser Termin gut zur Ankündigung passen, die Smart Watch Moto 360 ebenfalls zu diesem Zeitpunkt in den Handel bringen zu wollen. Das Moto X+1 könnte also der erste Begleiter der schlauen Armbanduhr sein.

Weiterlesen Motorola Moto X+1: Moto-X-Nachfolger hat komischen Namen

Motorolas Touchless Control bekommt neue Features



Dank eines Software-Updates lesen einem bestimmte Smartphones von Motorola ab sofort auch Benachrichtigungen vor. Menschen, die unter einem tagtäglichen SMS-Bombardment leiden, können sich so tagtäglich auf dem Weg zur Arbeit ihr ganz eigenes kurzweiliges Talkradio-Programm zusammenstoppeln, ein einfaches "What's up?" genügt. Gleichzeitig verbessert sich auch die Spracherkennung des Smartphone-Besitzers. Vom Update profitiert natürlich das Moto X, aber auch drei Droid-Geräte sind mit an Bord. Aktuell ist das neue Feature nur in englisch, italienisch und spanisch verfügbar, weitere Sprachen sollen aber folgen.

Weiterlesen Motorolas Touchless Control bekommt neue Features

Moto X noch vor Verkaufsstart im Preis reduziert


Bevor das Moto X morgen zumindest offiziell bei uns in den Handel kommt, hat Motorola, äh, Lenovo, noch schnell den Preis gesenkt. 50 Euro (eine magische Summe) weniger werden jetzt fällig: 349 Euro. Amazon und Cyberport wollen aktuell ab dem 6. Februar liefern. Ob die 50 Euro Preisnachlass helfen, das Moto X unters Volk zu bringen, bleibt abzuwarten.

Weiterlesen Moto X noch vor Verkaufsstart im Preis reduziert

Zeigt Motorola morgen das Moto X für Europa?


Auch wenn sich das Moto X wohl nicht so gut verkauft, wie gehofft: Ein Neustart war es alle Mal für Motorola. Das Smartphone wird in USA zusammengebaut und kann farblich nach den eigenen Wünschen und Vorstellungen personalisiert werden. Das ist der Hauptgrund, warum das Telefon bislang nur in den USA erhältlich ist: Logistik. In Europa hinterließ die Google-Firma zuletzt einen sehr positiven Eindruck mit dem Moto G, einem preiswerten Handy, das mit guten Features überzeugen kann.

Morgen will Motorola in London etwas Neues vorstellen. Etwas Neues für Europa. Wir zählen mal 1 und 1 zusammen - was für ein Telefon ist im Bild zu sehen? - und behaupten: Das Moto X schafft den Sprung über den Atlantik. Warum denn auch nicht!? Genug leerstehende Nokia-Fabriken gibt es auch hier.

Wir berichten morgen zeitnah.

Weiterlesen Zeigt Motorola morgen das Moto X für Europa?

Engadget-Poll: Wählt euer Smartphone des Jahres (Rückblick)

(Bild: Provinztheater, Flickr)

Das Jahr 2013 neigt sich dem Ende zu und wir stellen die unausweichliche Frage: Welches Smartphone hat bei euch das Rennen gemacht? Apple, Samsung, LG, Nokia, Motorola, Huawei, Sony, BlackBerry? Für die Hersteller waren es bewegte Monate mit Höhen und Tiefen.

Weiterlesen Engadget-Poll: Wählt euer Smartphone des Jahres (Rückblick)

Motorola Moto G wird am 13. November vorgestellt


Bereits seit einiger Zeit wird das Moto G von Motorola erwartet, die günstigere Alternative zum Moto X. Jetzt ist es offiziell. Motorola/Google wird am 13. November ein Event veranstalten, um das Smartphone der Welt zu präsentieren. Bislang wird vermutet, dass das Moto G mit 1,2 GHz Snapdragon CPU, 5 MP-Kamera und 8GB Speicher kommen wird. Für die finale Spec-Liste wird man sich noch ein paar Tage gedulden müssen.

Weiterlesen Motorola Moto G wird am 13. November vorgestellt

Motorola verspricht KitKat Upgrades für Moto X, Droid Mini, Ultra und Maxx, vielleicht RAZR HD



Motorola hat ein Upgrade-Seite veröffentlicht auf der sie Anzeigen welche Geräte genau Upgrades bekommen werden. Bislang sieht es so aus als wäre es für die Moto X Varianten sicher und auch Droid Mini, Ultra and Maxx bekommen ein Upgrade. Beim DROID RAZR HD ist es laut dem Google+ Post noch wahrscheinlich aber bislang reine Spekulation, alle anderen bleiben auf der jetzigen Android Version.

Weiterlesen Motorola verspricht KitKat Upgrades für Moto X, Droid Mini, Ultra und Maxx, vielleicht RAZR HD

Bild und Spezifikationen: Motorolas Budget-Phone "Moto G" taucht auf


Vor ein paar Tagen tauchte auf der Webseite von Motorola vorübergehend der Name „Moto G" auf. Oberleaker @evleaks legt jetzt nach und liefert zur angeblichen Budget-Variante des Moto X ein Foto und folgende Liste mit Spezifikationen: 1,5GHz Qualcomm S4 Pro-Prozessor, 4,7-Zoll-Display mit einer Auflösung von 720p und ein 1950mAh-Akku. Es sollen zwei Varianten mit 8 oder 16GB zur Wahl stehen. Ein Screenshot des Kurzauftritts bei Motorola findet ihr nach dem Break.

[Via BGR]

Weiterlesen Bild und Spezifikationen: Motorolas Budget-Phone "Moto G" taucht auf

Härtevergleich: Galaxy S4 und MotoX gegen neue iPhones


Wie stabil ist das neue iPhone im Vergleich zur Konkurrenz. Nachdem erst letzte Woche ein Sturztest nicht wirklich repräsentierbare Ergebnisse geliefert hat, traut sich diesmal der Handyversicherer Sqare Trade an die Materie. Im Vergleich: beide neuen iPhone 5S und iPhone 5C, das Motorola MotoX und das Samsung Galaxy S4. Ergebnis hier: die neuen iPhones sollen nicht so stabil sein, wie der Vorgänger und der heimliche Gewinner ist das MotoX. Seht das Video nach dem Break.

Weiterlesen Härtevergleich: Galaxy S4 und MotoX gegen neue iPhones

Nächste Seite >



Die Neusten Galerien