Weiter zur Homepage

AOL Tech
Beiträge zu Medion

Kommenden Montag bei ALDI Nord: Medion Multimode-Laptop für 399 Euro


Das Tablet mit Tastatur-Dock ist mit Windows 8.1 ausgestattet und läuft mit einem Vierkern-Prozessor aus Intels Celeron-Familie. Taktgeschwindigkeit: 1,86 GHz. 11,6" misst der Touchscreen (IPS-Technik), der mit Apps und Daten aus 64 GB SSD (im Tablet) und 500 GB Festplattenspeicher (im Dock) bespielt werden kann. 4 GB RAM stehen zur Verfügung. Beide Komponenten verfügen über Akkus, die zusammen eine Laufzeit von zehn Stunden garantieren sollen. WiFi, Bluetooth 4.0, eine Webcam und diverse Sensoren (ohne die kommt ein Tablet ja eh nicht aus) runden das Gerät ab. Anschlussseitig stehen USB 2.0, USB 3.0, microHDMI, Audio und ein Kartenleser bereit. 1,7 Kilo wiegt das Gesamtpaket.

Nicht vergessen wollen wir natürlich den Namen des Geräts: Medion Akoya P2212T. Herrlich.


Weiterlesen Kommenden Montag bei ALDI Nord: Medion Multimode-Laptop für 399 Euro

Ab dieser Woche bei Aldi: Medion Multitouch-Laptop


Am kommenden Donnerstag bestückt Medion wieder das Technik-Regal in den Aldi-Filialen. Das Akoya E7226T ist ein Laptop mit 17,3" großen Touchscreen und kostet 499 Euro. Der Rechner, auf dem Windows 8.1 und die üblichen Medion-Apps vorinstalliert sind, ist mit einer 1TB großen SSHD ausgestattet und verfügt über 8GB SSD-Cache. 4 GB RAM sind verbaut, der Prozessor ist ein Pentium N3520 von Intel mit einer Geschwindigkeit von 2,17 GHz.

Weitere Features: von Dolby zertifizierte Lautsprecher, DVD/CD-Brenner, USB 3.0, Kartenleser, HDMI, Webcam, Ethernet, WiFi und Bluetooth 4.0. 3,16 Kilo wiegt das Laptop.

Das Akoya E7226T ist in allen Aldi-Filialen in Deutschland erhältlich.

Weiterlesen Ab dieser Woche bei Aldi: Medion Multitouch-Laptop

Engadget-Poll: Wählt euer Smartphone des Jahres (Rückblick)

(Bild: Provinztheater, Flickr)

Das Jahr 2013 neigt sich dem Ende zu und wir stellen die unausweichliche Frage: Welches Smartphone hat bei euch das Rennen gemacht? Apple, Samsung, LG, Nokia, Motorola, Huawei, Sony, BlackBerry? Für die Hersteller waren es bewegte Monate mit Höhen und Tiefen.

Weiterlesen Engadget-Poll: Wählt euer Smartphone des Jahres (Rückblick)

599 Euro: Medion stellt 23" All-In-One-PC mit Touchscreen bei Aldi ins Regal


Wer gerade nicht auf der Suche nach einem preiswerten Android-Smartphone ist, kann sich - voller Kühlschrank vorausgesetzt, den Weg zu Aldi heute sparen. Sich aber gleichzeitig den 19. Dezember vormerken, also heute in einer Woche. Denn dann gibt es in allen Aldi-Nord-Filialen den AKOYA E5000 D von Medion, eine All-In-One-PC mit 23,6"-Touchscreen und Windows 8.1.

Der Rechner ist mit einem Pentium J2850 (vier Kerne) ausgestattet und taktet mit 2,4 GHz. 4 GB RAM sind verbaut, die Festplatte schluckt 1 TB Daten. Das Display, das 10-Finger-Multitouch unterstützt, löst mit 1080 p auf. HDMI, USB 3.0, ein 7-in-1-Kartenleser, CD/DVD-Brenner, WiFi, Bluetooth 4.0, Webcam und Stereo-Lautsprecher sind ebenfalls mit an Bord. Ausgeliefert wird der AKOYA E5000 D mit drahtloser Tastatur und Maus.

Medion lässt es sich nicht nehmen, auf dem 10 Kilo schweren Rechner, der via VESA auch an der Wand montiert werden kann, zahlreiche Software-Titel vorzuinstallieren, über deren Sinn und Zweck wir nur mutmaßen können. Die technischen Spezifikationen des 599-Euro-Rechners haben wir hinter dem Klick.


Weiterlesen 599 Euro: Medion stellt 23" All-In-One-PC mit Touchscreen bei Aldi ins Regal

Ab Donnerstag bei Aldi Nord: Medion Life P4501, Android-Smartphone für 149 Euro


Auf den ersten Blick ist der neue Androide von Medion wirklich nichts Besonderes; für 150 Euro jedoch ist das Life P4501 jedoch für viele Smartphone-Einsteiger bestimmt attraktiv. 4,5" misst das qHD-Display, der Prozessor, ein Snapdragon 200, bringt 1,2 GHz Leistung. 1 GB RAM und 4 GB interner Speicher sind verbaut, der über den Kartenslot erweitert werden kann. Auf der Rückseite findet sich eine 8-Megapixel-Kamera, die vordere Kamera kommt auf zwei Megapixel. Auch der Akku mit 1.700 mAh Leistung dürfte bei dieser Display-Auflösung zu keinen großen Problemen führen. In Sachen Android muss man allerdings mit Jelly Bean 4.1 Vorlieb nehmen.

Teil des Pakets - wie üblich bei Aldi - ist eine SIM-Karte mit zehn Euro Startguthaben. Gesurft wird jedoch auf dem Life P4501 lediglich mit maximal 7,2 Mbit/s. Und das, obwohl E-Plus, Aldis Mobilfunkpartner, doch gerade alle Geschwindigkeitseinschränkungen Probe halber in den Wind geschossen hat: schade, aber Hardware-seitig nicht zu ändern.

Weiterlesen Ab Donnerstag bei Aldi Nord: Medion Life P4501, Android-Smartphone für 149 Euro

Ab Donnerstag bei Aldi: Medion Lifetab S9714

Für die Weihnachtsplanung: Aldi hat ab Donnerstag das Lifetab S9714 von Medion im Programm. Das 10"-Tablet mit Android 4.0 kostet 399 Euro und ist mit einem Tegra 3 Prozessor mit 1,2 GHz, 1 GB RAM, 32 GB Speicher, zwei Kameras und 3G ausgestattet. Das IPS-Display bringt eine Auflösung von 1.280x800 Pixeln. microUSB, ein Kartensteckplatz und HDMI stehen ebenfalls zur Verfügung. Im Lieferumfang enthalten ist außerdem eine Tasche für das Tablet, eine Schutzfolie für das Display sowie eine SIM-Karte von Aldi TALK mit 10 Euro Startguthaben. Zuschlagen? Die letztjährige Aktion scheint sich gelohnt zu haben. Die technischen Details des Tablets haben wir hinter dem Klick geparkt.

Weiterlesen Ab Donnerstag bei Aldi: Medion Lifetab S9714

Medion aktualistert Tablets auf Ice Cream Sandwich


Die Medion-Tablets Lifetab P9514 und P9516 bekommen ab sofort Ice Cream Sandwich aka Android 4.0. Medion sagt: "pünktlich zum Sommer", wir sagen: Zeit wird's! Auch neu: Unterstützung für internationale Layouts von USB- und Bluetooth-Tastaturen, Dolby Mobile 3+ (nur im 9516) und Widevine (ebenfalls nur 9516), Googles DRM-Lösung für Filme etc. Das Updates wird gepusht, wer nicht warten kann, drückt den üblichen Knopf.

Weiterlesen Medion aktualistert Tablets auf Ice Cream Sandwich

Medion-Tablet LifeTab ab Donnerstag bei Aldi: 399 Euro


Auf der IFA im September konnten wir einen ersten Blick auf das LifeTab von Medion erhaschen, jetzt kommt es in den Handel. Ab Donnerstag ist es bei Aldi zu haben, mit 399 Euro seid ihr dabei. Kein schlechter Preis für ein 10"-Tablet mit Honeycomb, Tegra-2-Prozessor, 32 GB Speicher und Steckplatz für eine SIM-Karte. Die gibt es übrigens gleich dazu, zehn Euro Startguthaben inklusive. Auch dabei - und das ist ein vorbildlicher Move -: Kopfhörer von AKG

Weiterlesen Medion-Tablet LifeTab ab Donnerstag bei Aldi: 399 Euro

IFA 2011: Medion Smartphone kommt noch dieses Jahr


Auch beim ersten Smartphone von Medion sind die Informationen im Moment noch dürftig. Das 4.3"-Display wird uns Android 2.3 zur Verfügung stellen, soviel ist sicher. Das war es dann aber auch schon. Prozessor, Auflösung des Displays, Megapixel der Kamera ... alles noch unklar. Dafür wird mit "GoPal Navigator" eine eigene Navigations-Software auf dem Smartphone vorinstalliert, die auf Navteq-Kartenmaterial basiert. Wie das Smartphone heißt? Nun, die Pressebilder bezeichnen das Smartphone als "Skate". Vielleicht ist das der Name, vielleicht auch nicht.

Weiterlesen IFA 2011: Medion Smartphone kommt noch dieses Jahr

IFA 2011: Medion stellt Android-Tablet Lifetab vor, hat eigenen Appstore am Start


"Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft" soll das erste Tablet von Medion erhältlich sein. Das Lifetab P9514 reiht sich ein in die Armada der unauffälligen Honeycomb-Geräte. 10"-Screen (bislang kein Wort zur Auflösung), Tegra-2-Prozessor, HSDPA, Android 3.2, HDMI-Anschluss. Apps können Käufer nicht nur bei Google kaufen, sondern auch im eigenen Lifestore. Über den Preis schweigt man sich ebenfalls noch aus.

Weiterlesen IFA 2011: Medion stellt Android-Tablet Lifetab vor, hat eigenen Appstore am Start

Nächste Seite >



Die Neusten Galerien