Weiter zur Homepage

AOL Tech
Beiträge zu MasterCard

MasterCard bringt Kreditkarte mit Touchpad und Display für mehr Sicherheit

Nicht dass schon genügend Gegenstände in unserer Alltagswelt mit Display und Tasten ausgestattet wären, kommt der Kreditkartenanbieter MasterCard nun mit der sogenannten Display Card. Eine Kreditkarte mit kleinem LCD-Screen und Tastatur. Im Grunde genommen bleibt es eine Geldkarte mit all ihren bekannten Funktionen. Integriert ist hier jedoch ein TAN-Generator für Online-Bankingaktivitäten. So lässt sich das Schleppen des taschenrechnergroßen Geräts in Zukunft beiseite schaffen. Neben einigen europäischen Banken wird die Display Card auch in Singapur von nun an angeboten. Wenn das Konzept Erfolg hat, dürften in Zukunft vielleicht mehr Karten so aussehen, wie die oben abgebildete.

[Via CNET]

Weiterlesen MasterCard bringt Kreditkarte mit Touchpad und Display für mehr Sicherheit

Visa geht beim NFC-basierten Bezahlsystem Google Wallet App an Bord


Die Google Wallet App, die im Mai präsentiert wurde, und dieser Tage starten soll, bekommt weiter Auftrieb: Nach MasterCard hat jetzt auch Visa angekündigt, beim NFC-basierten Handy-Bezahlsystem dabei zu sein, was dann bedeutet, dass Visa-Kunden ihre Konten/Karten mit dem Google-System verknüpfen/nutzen können. Visa setzt aber nicht nur auf die Google Wallet App wenn es um NFC geht, der Kredtikartenkonzern tanzt auch bei payWave und dem iCard-Dongle fürs iPhone mit.

Weiterlesen Visa geht beim NFC-basierten Bezahlsystem Google Wallet App an Bord

MasterCard zeigt Google Wallet und QkR App mit neuen Bezahlideen

Timing, wenn es um Geld geht ist alles eine Frage des Timings. PayPal war gestern, heute will MasterCard einen davon überzeugen, dass man mit dem Handy einkaufen muss. Die Google Wallet App, die schon im Mai präsentiert wurde, in der realen Welt aber bislang noch nicht angekommen ist, bekommt von MasterCard jetzt noch mal einen Anschub. NFC bedeutet auch hier, einfaches Antippen der Kasse und schon ist man wieder ein paar Dollar los. Zur Sicherheit bekommt man logischerweise einen Hinweis in der App oder auch SMS und kann seine Ausgaben gleich auch begrenzen. In der Präsentation der MasterCard Labs gab es natürlich auch diverse andere Methoden der Bezahlung zu sehen. QR-Codes, versteckte Audio-Signale in Fernsehsendungen die die eigene QkR App als Kaufanreiz versteht, Tische in denen Coupons zur Tele-Order versteckt sind und ähnliches. Wann, wo, wie, will kaufen, kaufen, kaufen? Gemach. Aber wenn es kommt, dann nicht nur als Android App, sondern Windows Phone Mango, BlackBerry und iOS sind im Boot. Videos nach dem Break.

Weiterlesen MasterCard zeigt Google Wallet und QkR App mit neuen Bezahlideen

Zahlen mit dem Handy: Google Wallet und Google Offers jetzt offiziell



In den USA hat Google jetzt Google Wallet offiziell vorgestellt. Und die ersten Partner dafür sind auch klar. Subway, Macy's, Walgreens, Toys'R Us, First Data, Citibank, Sprint und MasterCard. Damit soll das Bezahlsystem über NFC endlich beginnen und das Handy irgendwann als eine Art Kreditkarte einsetzbar werden. Natürlich ist bezahlen aber auch nicht genug für NFC und so will Google Wallet auch für Airline-Tickets, Schlüssel und ähnliches ausgebaut werden. Und die Rechnungen und Kassenzettel sollen natürlich auch gleich auf dem Handy landen. Ausserdem haben sie gleich auch noch Google Offers vorgestellt, mit dem man dann via Google gleichzeitig auch noch Rabatte einheimsen kann. Video nach dem Break.

Weiterlesen Zahlen mit dem Handy: Google Wallet und Google Offers jetzt offiziell



Die Neusten Galerien