Weiter zur Homepage

AOL Tech
Beiträge zu MarissaMayer

Gekauft: Yahoo übernimmt Tumblr für 1,1 Milliarde Dollar



Marissa Mayer und David Karp verkünden gleichzeitig die Internet-Hochzeit des Jahres. 1,1 Milliarden Dollar, einen Großteil ihrer Cashreserven, haben Yahoo auf den Tisch gelegt. Yahoo erhofft sich 20% mehr Traffic und 50% Wachstum. Wie genau sie statt der 13 Millionen Anzeigeneinnahmen eine Summe machen wollen, die auch nur annähernd die Investition rechtfertigt ist noch niemand so richtig klar. Denn bislang finden Anzeigen hier ja nur im Backend statt. Tumblr soll weiter unabhängig arbeiten und David Karp bleibt CEO. Der freut sich sichtlich ("fuck yeah") über den Geldsegen und verspricht erst Mal nichts wird sich ändern, nur alles besser und schneller besser. Flickr hatte sich das damals auch gedacht und dümpelt seit dem dahin.

Weiterlesen Gekauft: Yahoo übernimmt Tumblr für 1,1 Milliarde Dollar

Marissa Mayer verlässt Google und wird Yahoo CEO



Ziemlich überraschend kam die Nachricht, dass Marissa Mayer, die bisher bei Google Vice President war, nun das reichlich angeschlagene Yahoo als CEO übernehmen wird. Mayer war bei Google die Angestellte Nr. 20 und unter anderem für die Entwicklung von Google News, Gmail und Orkut sowie den Look der Google-Hauptseite verantwortlich. Der Job bei Yahoo die im letzten Quartal gerade mal ein Prozent mehr Umsatz machen konnten, dürfte hart werden: seit letztem Jahr hat Yahoo insgesamt drei CEOs verschlissen und auch Interims-CEO Ross Levinsohn, der bisher allgemein als gesetzt galt, scheint nun vor der Aufgabe kapituliert zu haben.

Weiterlesen Marissa Mayer verlässt Google und wird Yahoo CEO



Die Neusten Galerien