Weiter zur Homepage

AOL Tech
Beiträge zu Kleidung

Pack die Badebüchse ein: Schwimmhose im R2D2-Design



Eine Droidenbuchse für den Strand. R2D2 gehört überall hin, auch ins Freibad und alle anderen Orte, wo man sich der sommerlichen Abkühlung widmen möchte. Diese Badehose ist zum Glück nicht aus Blech und hat auch keinen integrierten Beamer. Beides ist unter Wasser aber auch nicht sonderlich praktisch.

[via 7Gadgets]

Weiterlesen Pack die Badebüchse ein: Schwimmhose im R2D2-Design

Camouflage-Klamotten mit Chamäleon-Effekt ändern ihre Farbigkeit je nach Temperatur


Der Outdoor-Ausstatter Cabela´s hat einen Camouflage-Stoff mit integriertem Chamäleon-Effekt für Jäger entwickelt - jedenfalls kommt das High-Tech-Stöffchen namens ColorPhase mit einem Farbwechseleffekt, ob es Chamäleon-Qualitäten hat, sei mal dahingestellt. ColorPhase ändert seine Farbigkeit temperaturabhängig, wenn die Temperatur unter 18 Grad Celsius fällt, werden aus Grün- tendenziell Brauntöne, was sinnig sein kann, aber im Zweifelsfall auch nicht sein muss. Cabela´s bietet in den USA eine ganze Kollektion mit dem Wechselfarbstoff an, vom Cap für 20 Dollar bis hin zur Kapuzenjacke für 80 Dollar. Video nach dem Break.

[via slashgear]

Weiterlesen Camouflage-Klamotten mit Chamäleon-Effekt ändern ihre Farbigkeit je nach Temperatur

Herrenhemd macht Biere öffnen noch männlicher



Ein gutes Hemd sollte einen Mann nicht nur ansehnlich machen. Es darf auch über Features verfügen. Der neuste Clou sind diese Hemden von Criquet, die eine Verstärkung am unteren Ende des Hemdes haben. So sollen sich Bierflaschen und andere Behältnisse mit Drehverschluss besser öffnen können, ohne den guten Stoff zu ruinieren. Das lassen wir uns nicht zweimal sagen. Darauf ein Prosit auf den Fortschritt.

[via Thrillist]

Weiterlesen Herrenhemd macht Biere öffnen noch männlicher

Geeky Weihnachts-Pullover gegen die Tannenbaumlangeweile




Wer dieses Jahr zu Weihnachten nicht den immer gleichen Rentierpulli anziehen will, dem kann geholfen werden. Diese Sweater-Kollektion macht geekige Helden zum Xmax-Motiv. Ob Transformers, Ninja Turtles, Star Wars, He-Man, Superman, Batman und viele mehr. Die Designs können sich sehen lassen und passen auch gut zur Blockflöte. Findet die Kollektion hinter der Quelle.

[via Geeksaresexy]

Weiterlesen Geeky Weihnachts-Pullover gegen die Tannenbaumlangeweile

Video: Kletterbot Rubbot bezwingt Achselhöhle und kichert herzig


Erinnert ihr euch noch an den Clothbot? Der kleine Roboter aus der Shenzener Chinese Academy of Sciences klettert auf Stoff und kann deswegen auch auf (bekleideten) Menschen herumkraxeln. Jetzt haben die chinesischen Forscher eine neue Version ihres Roboters vorgestellt, die auf den Namen Rubbot hört (von rubbing, reiben). Er ist noch kleiner als sein Vorgänger und rollt nicht nur an Falten hoch, sondern meistert mit Ach und Krach auch die menschliche Achselhöhe. Ob er danach immer so süß kichert, ist leider nicht bekannt. Natürlich würden wir auch gerne wissen, ob die Wissenschaftler immer noch die lustige Idee eines Kletterhandys verfolgen, das affenartig auf unseren Schultern sitzt... Video nach dem Break.

[Via Ieee Spectrum]

Weiterlesen Video: Kletterbot Rubbot bezwingt Achselhöhle und kichert herzig

Fashionfarbtherapie: Lüme integriert Smartphone-gesteuerte LEDs in Damenoberbekleidung



Mittlerweile gibt es kaum einen Lebensbereich ohne verschiedenfarbige LED-Lichtwelten. Daheim, im Auto und nun auch an der Kleidung. Die Lüme Collection lässt an diversen Oberteilen bunte LEDs glimmen, die sich alle am Smartphone ansteuern lassen. So kann man entweder seiner Laune Ausdruck verleihen oder einfach sein fortschrittliches Leben darstellen. Ob nun ausgerechnet mit diesem Kleidungsstück Wearables massentauglich werden, mal sehen. Findet ein Video dazu nach dem Break.

[via Gizmag]


Weiterlesen Fashionfarbtherapie: Lüme integriert Smartphone-gesteuerte LEDs in Damenoberbekleidung

Mini-Bügeleisen: Last Minute Kosmetik für den Businessmann


Ein guter Business-Look ist nur dann einer, wenn er auch knitterfrei ist. Da man in Japan gerade in Geschäftsbelangen auf Seriösität und akkuraten Dresscode bedacht ist, kommt von dort selbstverständlich auch dieses portable Minibügeleisen für den Aktenkoffer. Nimmt nicht viel Platz weg und kann wenige Minuten vor der Konferenz oder dem Bewerbungsgespräch noch für saubere Bügelfalten an der Hose oder für einen schnittfesten Kragen sorgen. Das Gerät kann mit Batterien oder USB betrieben werden. Bartträger könnten ihren langen Gesichtszottel damit auch zurecht bügeln.



[Via Oh Gizmo]

Weiterlesen Mini-Bügeleisen: Last Minute Kosmetik für den Businessmann

Tropiformer: Neue "iPad-taugliche" Jacke von Scottevest hat 22 Taschen



Vor ziemlich genau drei Jahren kam uns die "iPad-taugliche" Weste von Scottevest noch wie ein Scherz vor. Weil Tablets heute überall rumfliegen, hat sich das zwar erledigt, aber Scottevest sorgt trotzdem noch für gute Laune: Die neue Tropiformer-Jacke bietet nicht nur eine "PadPocket", sondern insgesamt 22 Taschen - was man ihr nicht ansieht, zumindest im unbefüllten Zustand nicht. Und selbst Westenliebhaber kommen dabei auf ihre Kosten. Sollte euch das wasserdichte Ding aus "futuristischem Material" gefallen, dann könnt ihr es hinter den Quelle-Links für 150 Dollar bestellen. Erst aber Augen auf und Ohren zu: Video nach dem Break.

Weiterlesen Tropiformer: Neue "iPad-taugliche" Jacke von Scottevest hat 22 Taschen

Gesichtserkennung ist so last season: Google Glass lernt Dresscodes, will Freunde einfacher auffindbar machen


Die Applikation InSight, die an der Duke University (USA) für Google Glass entwickelt wurde, ist in der Lage Freunde in einer bspw. großen Menschenmenge anhand der Kleidung zu identifizieren. Auf großen Rockfestivals mit Sicherheit ein großer Stresstöter. Alle, die in der Clique sind, machen dazu ein Selbstportrait, welche die App daraufhin als Schablone speichert und bei Übereinstimmung dem Träger übermittelt. Vielleicht geht mit so einem Tool das nächste Blind Date auch nicht mehr schief. Toll, wenn Technik so viel kann.

Weiterlesen Gesichtserkennung ist so last season: Google Glass lernt Dresscodes, will Freunde einfacher auffindbar machen

Drinkmaster Hoodie: Funktionales Wintersaufen dank Feature-Pulli


Mit den dionysischen Vergnügen an der frischen Luft ist es im Winter immer so eine Sache. Das Rauchen macht weniger Spaß und mit dem Saufen verhält es sich nicht anders. Gut, dass es kluge Menschen gibt, die funktionale Kleidung für das Instandsetzen des Mindestpromillelevels erfinden. Der Drinkmaster Hoodie ist der ultimative Pullover für den Outdoor-Trinker. Mit Kapselheber am Reißverschluss, Handflächenwärmer mit extra Grip für zu kalte Getränke, Innentasche mit mitgeliefertem Flachmann, Extratasche für Bier, und, so was kann ja nur aus den USA kommen, ein aufklappbares Fach für den Perso aka ID, damit im Liquor Store der Schnaps noch zügiger gekauft werden kann. Seht ein weiteres Bild nach dem Break.


Weiterlesen Drinkmaster Hoodie: Funktionales Wintersaufen dank Feature-Pulli

Nächste Seite >



Die Neusten Galerien