Weiter zur Homepage

AOL Tech
Beiträge zu KeyLimePie

Nexus 5 Prototyp, ausgiebigst von allen Seiten gefilmt (Video)


Neuer Tag, neues Nexus 5-Leak: diesmal gibt es einen Prototypen im Video zu sehen. Das Video ohne Ton zeigt den (wahrscheinlich relativ frühen) Prototypen ausgiebig von allen Seiten und mit Apps wie Google Earth, allerdings komplett ohne Ton. Die Android-Version wird als Key Lime Pie angezeigt, um die Kamera herum sieht es noch ein wenig roh aus. Seht selbst im Video nach dem Break.

Weiterlesen Nexus 5 Prototyp, ausgiebigst von allen Seiten gefilmt (Video)

Weiter auf Erfolgskurs: Android hat täglich 1,5 Mio. neue Aktivierungen



Googles Eric Schmidt hat auf der Dive Into Mobile-Konferenz verkündet, dass das Betriebssystem Android es mittlerweile auf 1,5 Mio. Aktivierungen am Tag schafft. Im vergangenen Herbst handelte es sich noch um 1,3 Mio. Aktivierungen. Android ist also weiter auf Erfolgskurs. Laut IDC hatte Android im Jahr 2012 einen Marktanteil von 68,8 Prozent. Desweiteren beteuerte Schmidt, dass die kommenden Motorola-Smartphones, allen voran das Moto X, "phänomenale" Geräte seien. Muss er natürlich sagen, aber die bisher aufgetauchten Leaks, auch die neuen Funktionen von Key Lime Pie, machen Hoffnung auf eine bessere Zukunft des einstigen Handygiganten Motorola.

[via Pocket Lint]

Weiterlesen Weiter auf Erfolgskurs: Android hat täglich 1,5 Mio. neue Aktivierungen

Google plant Android Gamekonsole, Smartwatch und neues Nexus Q



Wir erinnert uns alle, dass Hardware auf dem Google I/O nicht im Fokus stand. Jetzt soll aber doch noch etwas kommen. In einem WSJ Bericht werden gleich drei neue Geräte genannt, die in Arbeit sind. Eine Smartwatch, ein Nexus Q Nachfolger und eine Android Gamekonsole. Und damit immer noch nicht genug der Gerüchte. Das neue Betriebssystem soll sich nach wohlinformierten Insidern ganz auf das untere Ende der Smartphones in Entwicklungsländern konzentrieren. Wie immer bei solchen Leaks wäre die interessante Angabe gewesen: Wann kommt das alles raus? Darüber aber erfahren wir erst Mal nichts.

Weiterlesen Google plant Android Gamekonsole, Smartwatch und neues Nexus Q

Google arbeitet an Android 4.3, wird immer noch Jelly Bean heißen



Die Google I/O steht demnächst an (15. Mai) und nicht nur Entwickler sondern auch die User sind gespannt, was für eine Android-Version kommen wird. Zwar warten alle sehnsüchtig auf Android 5.0 aka Key Lime Pie. Wie es allerdings aussieht, kommt vorher noch ein weiteres Jelly Bean: Android 4.3. Die Jungs von Android Police wühlten sich durch Googles Server Logs und sind auf einen Build namens Android 4.3 JWR23B gestoßen, auch die IP-Adressen konnten Google-Mitarbeitern zugeordnet werden. Das J steht für Jelly Bean und daher darf man davon ausgehen, das vielleicht nicht der ganz große OS-Wurf kommt, dafür das aktuelle System noch weiter verbessert werden wird. Auch sind das Nexus 4 und Nexus 7 als Devices aufgelistet. Aber warten wir ab, in ein bisschen mehr als zwei Wochen werden wir Gewissheit haben.

Weiterlesen Google arbeitet an Android 4.3, wird immer noch Jelly Bean heißen

Wer bekommt welches Android? Update-Liste mit Samsung-Devices aufgetaucht




Android-User haben ein großes Problem, sie wissen nie genau, wann und vor allem ob ihr Smartphone/Tablet mit der jeweils neuesten Android-Version ausgestattet wird. Das liegt in der Regel am Gutdünken der Handyhersteller und fast alle können ein Lied davon singen, wie sie in ihrem Leben auf eine Jelly Bean u.U. auch bereits vergeblich gewartet haben. Nun ist eine sogenannte Pre-List aufgetaucht mit Samsung-Geräten, von denen erwartet wird, dass sie entweder Android 4.2.2 oder sogar Android 5.0 (Key Lime Pie) in der Zukunft erhalten werden. Dieser Liste nach dürfte für Galaxy S, Galaxy S II und Galaxy S III mini mit 4.2.2 die Update-Fahrt ein jähes Ende finden. Galaxy S III, Note 2, Note 10.1, Note 8.0 und natürlich das Galaxy S4 kommen indes in den Genuss der bald erscheinenden 5er Android-Version. Findet die Liste nach dem Break. Da es sich um kein offizielles Statement handelt, sind die Angaben unter Vorbehalt zu genießen.

[Via Android Soul]

Weiterlesen Wer bekommt welches Android? Update-Liste mit Samsung-Devices aufgetaucht

Motorola X: mit Android 5 zu Googles Entwicklerkonferenz im Mai?


Es gibt Neuigkeiten zum X Phone von Google und Motorola. Im Droid Forum will man erfahren haben, dass das 5"-Smartphone eines der Highlights der kommenden I/O-Konferenz sein soll, die am 15. Mai beginnt. Key Lime Pie, die kommende Android-Version, soll natürlich auf dem Flaggschiff laufen, bei dem es sich angeblicher Weise nicht um ein Nexus-Gerät handeln soll, jedoch mit Quasi-Vanilla-Android laufen. Was das heißen könnte, bleibt unklar und zeigt vielleicht auch die arg zusammengestoppelte News. Da aber die Nexus-Reihe aktuell unter einem eher schlechten Stern steht, ist das aber vielleicht auch die richtige Entscheidung. Wobei uns auch die Gleichung Nexus 5 + Google I/O bekannt vorkommt.

Weiterlesen Motorola X: mit Android 5 zu Googles Entwicklerkonferenz im Mai?

Nexus 5 und Nexus 7.7 schon im Mai?


BGR prescht diesmal vor mit einer Meldung, dass Google und LG schon die nächste Generation im Mai auspacken. Während beide sich immer noch gegenseitig die Schuld in die Schuhe schieben, wer nun eigentlich dafür verantwortlich ist, dass es nicht genügend Nexus 4 gibt, steht das nächste Smartphone der Kooperation, Nexus 5 demnach schon vor der Tür. Mit 5-Zoll Display, Full-HD, Quad-Core Tegra 4, 8-16GB Speicher und 2GB Ram nebst 13-Megapixel Kamera und natürlich dem neusten Betriebssystem "Key Lime Pie" könnte der Zeitrahmen jedenfalls ungefähr passen. Obendrein soll das Nexus 7.7 Tablet auch von LG gebaut werden und hätte ebenso einen Tegra 4, 7,7-Zoll Display mit 1920x1200 Auflösung und dieses Mal auch eine Rückkamera. Das Nexus 7.7 soll zur nächsten Google I/O vorgestellt werden, das Nexus 5 zur Vorstellung von Key Lime Pie.

Weiterlesen Nexus 5 und Nexus 7.7 schon im Mai?

Die Süßigkeitenfresserei geht weiter: Android 6 soll Key Lime Pie heißen


Zugegeben, wir haben uns gerade erst an Android 4.0 gewöhnt und die schiere Masse der Telefone, die gerade in Barcelona vorgestellt wurden und noch immer mit Gingerbread ausgeliefert werden soll, macht uns Angst. Wie twitterte neulich ein begnadeter Kollege? Gingerbread ist das neue XP. In Sachen Android 5 aka Jelly Bean hielt sich Google auf der Fachmesse bedeckt, wann die neue Version erscheint ist vollkommen unklar. Und schon wird über die übernächste Version spekuliert. The Verge meldet, dass die den Namen Key Lime Pie erhalten hat. Beweise dafür, Hinweise auf Features etc. gibt es natürlich noch nicht. 2013 dürfte es allerfrühestens soweit sein. Wollen wir uns in der Zwischenzeit schon einen Code-Namen für Android 7 überlegen? Müsste mit L losgehen. Wie wäre es denn mit Lemon Drop?

Weiterlesen Die Süßigkeitenfresserei geht weiter: Android 6 soll Key Lime Pie heißen



Die Neusten Galerien