Weiter zur Homepage

AOL Tech
Beiträge zu Kakerlake

Tweet Roach: Lebende Kakerlake mit Twitter fernsteuern


Kakerlaken zählen nicht zu den knuffigsten Tieren, die wir in unserer unmittelbarer Nähe haben möchten. Die Künstlerin Brittany Ransom dachte sich wohl, dass die Viecher zumindest dann erträglicher wären, wenn man sie fernsteuern könnte. Mit Hilfe von Arduino triggert sie die Fühler der Kakerlake an. Das Konzept ist nicht sonderlich neu, neu ist aber das Interface, mit dem das Insekt gesteuert werden kann: Twitter. Noch besser, jeder Twitter-User kann sich an dem Experiment beteiligen. Mit Tags wie #TwitterRoachRight oder #TwitterRoachLeft wird die Kakerlake in die jeweilige Richtung geschickt. Um einen Inputoverkill zu vermeiden, wird nur alle 30 Sekunden ein Signal durch gesandt. Es könnte also zu einer Warteschleife kommen. Armes Tier, muss sich vorkommen wie der Sat 1-Superball.


Weiterlesen Tweet Roach: Lebende Kakerlake mit Twitter fernsteuern

Roboter-Kakerlake mit IR-iPhone-Steuerung bringt müde Büros auf Trab (Video)


Das ist dann ein Bürospäßchen in unserer Kragenweite: die fernsteuerbare Roboter-Kakerlake aus der japanischen Scherzkekskiste. Dabei wird ein kleines (16 Gramm schweres) IR-Modul auf den klassischen iPhone/iPad-Connector gesteckt (womit iPhone-5-Besitzer erstmal gekniffen sind), um den 24-Gramm-Bot über den Schreibtisch zu navigieren. Für 44 Dollar plus Versandkosten seid ihr dabei. Video nach dem Break.

[via technabob]

Weiterlesen Roboter-Kakerlake mit IR-iPhone-Steuerung bringt müde Büros auf Trab (Video)

Leichtfüßiger Kakerlaken-Bot stürmt Sofa (Video)



Niedliches Kerlchen, erst recht in wenn es in Gang kommt: CLASH, an der UC Berkeley enwickelter Nachwuchs der Küchenschabe DASH, bewegt sich nicht nur horizontal, sondern auch vertikal - solange die Kletterwand aus Stoff besteht, an welchen sie sich mit ihren winzigen Klauen festkrallen kann. Während die vier Vorderbeine klettern, sorgen die beiden Hinterbeine für Stabilität. Dabei bewegen sie sich verblüffend schnell. In einer Sekunde macht CLASH bis zu 34 Schritte und steigt bis zu 24 Zentimenter in die Höhe. Sehenswertes Video des 10 cm langen, 15 Gramm leichten Klettergenies nach dem Break.

Weiterlesen Leichtfüßiger Kakerlaken-Bot stürmt Sofa (Video)

Ferngesteuerte Hubschrauber-Kakerlake von Taiyo garantiert Kreischanfälle



Das ist doch mal ein garantiert zu lustigem Unsinn anstiftendes Spielzeug: Die Hubschrauber-Kakerlake wirkt dank transparenter Rotoren verdammt insektig, wenn sie unvorbereitet durch die Küche fliegt. Gesteuert wird auf Sicht per Infrarot, eine halbe Stunde Akkuladen ermöglicht lausige 5 Minuten Kakerlakenspaß und für 70 Dollar seid ihr dabei.

Weiterlesen Ferngesteuerte Hubschrauber-Kakerlake von Taiyo garantiert Kreischanfälle



Die Neusten Galerien