Weiter zur Homepage

AOL Tech
Beiträge zu JB

Nexus 4 von LG zeigt sich schon wieder bei Carphone Warehouse, diesmal mit Preisschild


Bei Carphone Warehouse scheint es wirklich hektisch herzugehen. Nachdem der britische Elektronikhändler das noch nicht offizielle Nexus 4 vor ein paar Tagen bereits auf seiner Webseite anpries, ist bei Android Authority jetzt auch noch Promomaterial für die Geschäfte von Carphone Warehouse aufgetaucht. Dieses enthüllt neu auch den Preis für das "sim free" Phone: 390 Britische Pfund, das entspricht umgerechnet etwa 485 Euro. Der Verkaufsstart am 30. Oktober wird nicht mehr erwähnt, aber nachdem das ursprünglich am 29. Oktober geplante Google-Event auf unbestimmte Zeit verschoben wurde, ist damit auch nicht mehr zu rechnen.

Weiterlesen Nexus 4 von LG zeigt sich schon wieder bei Carphone Warehouse, diesmal mit Preisschild

Limera1n-Jailbreak für iPhone und iPod touch mit iOS 4.1 nervt Dev-Community - und macht ein iPhone platt (mit Video)



Du suchst einen Jailbreak für iPod Touch oder iPhone mit iOS 4.1? Die Antwort heißt limera1n - vorausgesetzt, es stört dich nicht, dein Gerät in einem Entwickler-Machtkampf zu riskieren. Geohot ist dem iPhone Dev Team und dem Chronic Dev Team zuvorgekommen und hat einen eigenen Beta-Exploit veröffentlicht (zu finden unter dem Quelle-Link), der Berichten zufolge noch etwas buggy ist. Er funktioniert momentan nur mit Windows.

Die Entwickler-Konkurrenz ist, wie man sich leicht vorstellen kann, nicht erfreut. MuscleNerd (vom iPhone Dev Team) behauptet, dass limera1n iPhones re-locke, die zuvor mit dem von seinem Team entwickelten ultrasn0w unlockt wurden. Er empfiehlt, limera1n zu überspringen. In erster Linie ärgert sich die iOS-Hacking-Community aber über den Zeitpunkt des Geohot-Releases. Denn wenn mehr als ein Exploit gleichzeitig erscheint, kann Apple gegen beide in einem Aufwasch vorgehen. Indem Geohot zuerst sein limera1n veröffentlicht, zwingt er angeblich andere Teams, sich zu entscheiden, ob sie schnell einen anderen, stabileren Exploit veröffentlichen oder langfristig denken und ihren Exploit für später aufsparen wollen. Bisher sieht es so aus, als ob beide Teams den Kampf aufschieben wollten - das iPhone Dev Team bittet darum, seinen Shatter-Exploit zurückzuhalten, und das Chronic Dev Team möchte angeblich seinen greenpois0n-Jailbreak modifizieren, um an seiner Stelle Geohots Hack zu benutzen.

Es soll auch möglich sein, das iPad mit limera1n zu jailbreaken. Engadget-US hat limera1n auf zwei iPhones mit iOS 4.1 schnell zum Laufen gebracht...aber bei einem der beiden iPhones fehlten nach dem Restart Icons und auch nach einem Restore waren App Store, Maps, Game Center und Kalendar weg. Also Vorsicht! Video nach dem Break.

Weiterlesen Limera1n-Jailbreak für iPhone und iPod touch mit iOS 4.1 nervt Dev-Community - und macht ein iPhone platt (mit Video)



Die Neusten Galerien