Weiter zur Homepage

AOL Tech
Beiträge zu InfrarotLed

EyeWriter: mit den Augen buchstabieren, was der Roboterarm dann schreibt (Video)


F.A.T. haben ein paar ihrer Projekte für das Cinekid Festival kombiniert, um die Kids für Technik zu interessieren: diese Vorrichtung lässt Kinder mit ihren Augen ihren Namen buchstabieren, der dann von einem Roboterarm geschrieben wird und als Souvenir mitgenommen werden kann. Der erste Teil ist eine brillenlose Version ihres EyeWriters, der als Hilfe für Gelähmte gedacht ist und mit ein paar Infrarot-LEDs Reflexionen auf dem Auge erzeugt, die von einer PS3-Kamera dazu genutzt werden, die Blickrichtung präzise zu ermitteln und so die ausgewählten Tasten auf der Tastatur zu erkennen. Der zweite Teil nutzt ihren Robotagger um den Namen des Kindes zu schreiben. Video nach dem Break.

[via Hackaday]

Weiterlesen EyeWriter: mit den Augen buchstabieren, was der Roboterarm dann schreibt (Video)



Die Neusten Galerien