Weiter zur Homepage

AOL Tech
Beiträge zu Hyundai

Open Automotive Alliance: Google, GM, NVIDIA, Auto und Co. machen gemeinsame Sache




Mit mehr als einer Milliarde Aktivierungen weltweit ist Googles Android das am meist verbreitete mobile OS zur Zeit. Vor einigen Tagen wurde bereits spekuliert, dass gemeinsam mit Audi eine Integration von Android in Automobile ansteht. Heute wurde auf der CES bestätigt, dass genau dies passieren wird. Aber nicht nur das. Zugleich wurde die neue Open Automotive Alliance präsentiert, die nebst der bereits genannten auch noch die Autohersteller General Motors, Hyundai und Honda sowie den Chipproduzenten NVIDIA mit im Boot hat. Noch dieses Jahr soll Android in Autos starten. Die Sache mit den Connected Cars könnte also allmählich richtig los gehen.

Weiterlesen Open Automotive Alliance: Google, GM, NVIDIA, Auto und Co. machen gemeinsame Sache

Hyundai bringt Google Glass Türöffner für Genesis 2015



Der kommende Genesis 2015 soll ein recht eigenwilliges Feature bekommen. Die Möglichkeit die Türen via Google Glass zu öffnen und schliessen. Natürlich werden auch weitere Funktionen wie z.B. Updates und Map-Directions dabei sein, die meisten aber werden wohl, da man Google Glass während der Fahrt nicht wirklich nutzen sollte, eher nichts bringen. Hyundai verspricht übrigens auch über die Blue Link App andere Wearables miteinzuschliessen. Welche ist allerdings noch nicht bekannt. Auf der CES gibt es aber eine Menge davon und vielleicht kann man diverse Funktionen ja dann auch mit den Smart-Socken von Sensoria steuern. Drive-By-Wearables könnten ein neuer Trend werden.

Weiterlesen Hyundai bringt Google Glass Türöffner für Genesis 2015

Zombies verkaufen Autos: Hyundai rüstet Auto zur schwer bewaffneten Survival Machine um


Werbung wird dieser Tage auch immer merkwürdiger: Autohersteller Hyundai versucht vom Zombie-Boom zu profitieren und ist dazu eine Kooperation mit der TV-Serie The Walking Dead eingegangen, aus der jetzt ein Vehikel zum Überleben nach der Zombie-Katastrophe hervorgeht. Dabei handelt es sich um einen aufgepimpten Hyundai Santa Fe, der mit jeder Menge Klingen, Aluminium-Panzerung, einer automatischen Armbrust, drei Maschinengewehren, Stacheldraht-bewehren Fenstern und weiteren Gimmicks aufgebrezelt wurde. Die sogenannte Santa Fe Zombie Survival Machine ist der Gewinner eines Wettbewerbs und soll am 10. Oktober als "echtes Modell" aus der Tuning-Werkstatt vorgeführt werden.

[via gizmag]

Weiterlesen Zombies verkaufen Autos: Hyundai rüstet Auto zur schwer bewaffneten Survival Machine um

Hyundai T7: Samsung-Zwilling und Billigtablet


Keine Frage, das Hyundai T7 könnte nicht nur durch sein Aussehen den 7-Zoll Tabletmarkt noch mal neu aufrollen. Mit einem Preis weit unter 150 Euro braucht es sich in der Ausstattung nicht zu verstecken. Quad-Core Eynos 4412 mit 1,4GHz, Mali-GPU 400 (auch Quad-Core), 1280x800 Auflösung, 1GB RAM, 8GB Flash plus microSD, Wland b/g/n, HDMI und 3.300mAh-Akku. Verfügbarkeit? Jetzt. Im Netz lässt sich das Ding für 125 Euro ohne Shippingkosten bestellen.

Weiterlesen Hyundai T7: Samsung-Zwilling und Billigtablet

Hyundai IT kommt mit 70-Zoll-FullHD-Multitouch-Display



Wenn die Ceatec aufhört, beginnt mehr oder weniger die Kintex in Korea und dafür hat Hyundai IT ein interessantes Display angekündigt: einen 70-Zoll-Tischmonitor, der ein wenig an Microsofts Surface erinnert. Wenn auch im Moment noch ein wenig Wüste im Spezifikationenland vorherrscht, ein 70-Zoll-FullHD-Monitor mit Multitouch, der sowohl als Tisch wie auch als Wand-TV fungieren kann, klingt an sich erstmal spannend. Man stelle sich nur Multitouchgames auf solch einer Platte vor.

[Via Akihabara News]

Weiterlesen Hyundai IT kommt mit 70-Zoll-FullHD-Multitouch-Display

MeeGo wird das Infotainment OS in BMW, Hyundai, Peugeot, Citroen und GM


In-Car-Entertainment ist für die meisten der Autofahrer noch das Radio oder das iPhone. Dass da natürlich noch einiges auf uns zukommt und die kommenden Generationen von Autos bestimmen wird, sollte den meisten klar sein. Nun wurde eine umfassende Kooperation von GENIVI und MeeGo bekannt gegeben. GENIVI ist eine Allianz bestehend aus BMW, General Motors, Hyundai, Peugeot Citroen auf der einen und ARM, NVIDIA, Nokia und Intel auf der anderen Seite. MeeGo ist bekanntlich die Linux-basierte OS, die von Intel und Nokia entwickelt wurde. Jetzt wird man in Zukunft auch bei Automobilen auf die OS-Marke schauen müssen.

Weiterlesen MeeGo wird das Infotainment OS in BMW, Hyundai, Peugeot, Citroen und GM

Hyundai Equus: Auto mit eigenem Tablet


Der Hype um Tablets kennt keine Grenzen. Jetzt ist ein erster Autohersteller, Hyundai, auf den Zuf aufgesprungen. Wir haben zwar schon App Stores für Autos gesehen, aber ein eigenes Tablet ist neu. Da sollen Tutorials drauf sein, wie sie auf der New York Auto Show mitgeteilt haben. Ob es ein iPad ist, oder nicht überlassen wir mal euch. Jedenfalls gibt es zusätzlich noch diverse Interaktionsmöglichkeiten mit dem Autohändler und man kann - auf dem Telefon ist das ja bekanntlich schwer - ein Inspektionsdate ausmachen.

Weiterlesen Hyundai Equus: Auto mit eigenem Tablet

Hyundai HY-1210: Fernseher in der Boombox, die Bronx weint



Sind wir doch mal ehrlich: Bei einer Boombox geht es um amtlichen Rumms in den Lautsprechern, um geschulterten Style an der Straßenecke und die entsprechenden Moves auf dem Dancefloor. Hyundai remixt dieses Konzept mit dem HY-1210 und ... tja, macht wahrscheinlich alles falsch. Wir finden die Idee eines Displays in der tragbaren Stereoanlage ja erstmal nicht schlecht, nur wenn die Lautspecher dabei zurückstecken müssen, macht sich schnell Enttäuschung breit. Angeblich ist das Display hier 12,1" groß. Das glauben wir erst, wenn wir dieses Teil wirklich gesehen haben. Das eingebaute DVD-Laufwerk spielt alle nur erdenklichen Formate (Protokoll-Führer: VCD, DVD, CD, CD-R, JPEG, MP3, MPEG-4, AVI), dazu kommt ein UKW-Radio, ein analoger TV-Tuner, USB-Anschluss und SD/MMC/MS-Slots. Und sogar ein VGA-Ausgang findet sich am HY-1210. Mit 222 Dollar seid ihr dabei, und zwar hier.

[via Technabob]

Weiterlesen Hyundai HY-1210: Fernseher in der Boombox, die Bronx weint

Hyundai baut den ersten LPG Hybrid der Welt




Hyundai steigt nun auch in den wachsenden Ring der Hybrid-Autos und bietet mit dem Elantra LPI Hybrid einen Geniestreich an. Hierzulande bieten Tankstellen leider viel zu selten Autogas an, dabei handelt es sich um einen Treibstoff, der nur halb so teuer ist wie normales Benzin und genauso effizient. In Südkorea fahren knapp 50 Prozent der Autos mit LPG, was den Schritt in diese Hybridkombination auch sinnvoll erscheinen lässt. Aber auch hier kann man sich sicher sein, dass mit so einem Gefährt, die Steuer- und Spritkostenfalle weit umkurvt werden könnte, wenn Deutschland nicht so träge wie eine Schnecke wäre, was nachhaltige Fortschritte im Autobereich anbelangt.



[Via Gizmag]

Weiterlesen Hyundai baut den ersten LPG Hybrid der Welt

Hyundai meint es ernst mit der Umwelt, benutzt für BLUE WILL recycletes Plastik und Solarzellen (und immer noch Benzin)



Die Überschrift ist die Essenz dieses neuen Hybrid-Autos von Hyundai im Zeitraffer. Solarzellen im Sonnendach, umweltschonende Kunststoffe (und bei den Scheinwerfern sogar recyceltes aus Plastikflaschen). Der Elektromotor hat 100kw. Wir hoffen, dass der BLUE-WILL, so heißt die Karre, wirklich in Produktion geht. Zu sehen erstmalig in Seoul nächste Woche auf der Seoul Motor Show.

Weiterlesen Hyundai meint es ernst mit der Umwelt, benutzt für BLUE WILL recycletes Plastik und Solarzellen (und immer noch Benzin)

Nächste Seite >



Die Neusten Galerien