Weiter zur Homepage

AOL Tech
Beiträge zu Hund

Smart Hundehütte im Doppeldeckerbus-Design mit Dog Entertainment, Auto-Fütterung und -Reinigung


Die Firma Tesla Technology aus Hongkong hat eine "intelligente Hundehütte" angekündigt, die mit allem erdenklichen Technik-Schnickschnack ausgestattet ist, in Gestalt eines roten Doppeldeckerbusses kommt und offensichtlich für stinkreiche Herrchen/ Frauchen gedacht ist, die ihre Tölen gern mal ein paar Tage allein in der Wohnung zurücklassen. Das Ungetüm namens T-Pai kommt dafür mit Auto-Fütterung und -Reinigung, Heizung, umfangreichen Fernsteuerfunktionen und vernetztem Dog Entertainment - angefangen von Videochats bis hin zu lustigen Hundelernspielen am Touchscreen. Ein Preis hat die Monstrosität noch nicht, aber es dürfte richtig richtig teuer werden. Video nach dem Break.



[via gizmodiva]

Weiterlesen Smart Hundehütte im Doppeldeckerbus-Design mit Dog Entertainment, Auto-Fütterung und -Reinigung

Whistle: Quantified Self für Hund


Was wir können, können unsere Hunde erst recht. Sei es Kaviar essen, zum Friseur gehen und nun auch Aktivitäten mit digitalen Geräten tracken (lassen). Quantified Dog sozusagen. Whistle nennt sich der Clip, der einfach ans Halsband gepinnt wird und Schlafphasen, so wie Gehminuten und Spielzeiten speichert und per iOS-App wieder schön aufbereitet. Auch werden die Zeiten gespeichert, in denen Hund mit Herrchen verbringt. Die Quality Time. Wieso das alles? Können wir uns nicht erklären. Aber man macht eben die Dinge, die möglich sind. Und da sollten der beste Freund des Menschen nicht in die Röhre gucken müssen. Video nach dem Break.

Weiterlesen Whistle: Quantified Self für Hund

Video: Hund bedient Waschmaschine mit Bellbedienung


Die britische Firma JTM Service hat eine Miele-Waschmaschine so modifiziert, dass der komplette Waschvorgang von einem Hund erledigt werden kann - wobei allerdings nicht der Schoßhund von nebenan gemeint ist, sondern speziell trainierte Assistenzhunde, die Menschen mit körperlichen oder geistigen Einschränkungen im Alltagsleben unterstützen. Bislang konnte man den Hunden bereits beibringen, Wäsche in die Maschine zu befördern und sie wieder herauszunehmen, jetzt hat JTM Service das Gerät auch mit einer Bellaktivierung ausgerüstet, womit die schlauen Vierbeiner die Wäsche ganz alleine erledigen können. Video nach dem Break.

[via gizmag]

Weiterlesen Video: Hund bedient Waschmaschine mit Bellbedienung

Lego-Remake: Katze im Haikostüm auf Roomba jagt Ente (Video)


Solange das Hintergrundrauschen der Memes nicht verstummt, kann es ums Internet
nicht so schlecht bestellt sein, weshalb Iain Heaths Lego-Remake von Max, der Roomba-Katze, samt Ente kein Quatsch mit Soße ist, sondern außerordentlich beruhigend und erfreulich - fehlen nur noch die Integration der Ente ins Filmchen und der Hund im Hammerhaikostüm. Video nach dem Break.

[via laughingsquid]

Weiterlesen Lego-Remake: Katze im Haikostüm auf Roomba jagt Ente (Video)

LifeProof Lifejacket: iPhone-Case auch hundespieltauglich


iPhone-Cases, die den Anspruch haben wasserfest und stabil zu sein, gibt es viele. Das LifeProof Lifejacket kann nun von sich gar behaupten, apportierfähig zu sein. Die Kollegen von Gear Diary zeigen das in einem Video, wo ein iPhone 5 selbst aus tiefsten Seegewässern herausgefischt werden kann. Das freut Hund genauso wie Herrchen. Leider ist diese Hülle nicht hosentaschentauglich, aber solange Rufus seinen Spaß hat. Video nach dem Break.

[via Gear Diary]



Weiterlesen LifeProof Lifejacket: iPhone-Case auch hundespieltauglich

Video: Xbox One Event in 101 Sekunden auf den Hund gebracht (Call of Duty!)


Die Jungs von DarkbeatDK haben das gestrige Präsentationsspektakel zu Microsofts neuer Konsole Xbox One auf den Punkt (bzw. Hund) gebracht: Danach dauert die Show nur noch 101 Sekunden und offenbart in einer Art dadaistischem Rapp die zentralen Begriffe der Xbox-One-Offenbarung: TV, TV, TV, Sports, Sports, Sports, Television, Call of Duty, Call of Duty, Call of Duty - und der Schäferhund aus Call of Duty. Der helle Wahnsinn lässt Wahrheiten aufblitzen: im Video nach dem Break.

[via nerdcore]

Weiterlesen Video: Xbox One Event in 101 Sekunden auf den Hund gebracht (Call of Duty!)

Dafür ist das Internet da: Katze im Haikostüm auf Roomba jagt Ente (Video)


Es gibt nicht wenige Menschen die behaupten, der Daseinszweck des Internets bestehe in der Verbreitung putziger Tierfilmchen im Allgemeinen und drolliger Katzenvideos im Speziellen. Menschen mit dieser Meinung wird allerdings auch gerne unterstellt, dass sie nicht alle Latten am Zaun hätten, oder aber dass sie abgebrühte Zyniker seien, deren fehlgeleiteter Humor alles nur noch schlimmer macht. Fest steht unterdessen, dass putzige Tierfilmchen ein bisschen Entspannung in den nervenaufreibenden Always-on-Lebensstil bringen. Zum Beispiel so: Die Katze im Haikostüm auf dem Roboterstaubsauger jagt eine Ente und später schaut auch noch ein Hund im Hammerhaikostüm vorbei: im Video nach dem Break. [Animated GIF: wellthatsadorable]

Weiterlesen Dafür ist das Internet da: Katze im Haikostüm auf Roomba jagt Ente (Video)

Nichts für Dackel: Sony macht Hunde zu Fotoreportern


Ihr habt einen Hund, der gerne draußen unterwegs ist? Euer Hund ist mindestens 15 Kilo schwer und hat einen Bauchumpfang zwischen 50 und 80 Zentimeter? Euer Hund krabbelt gern an Orten rum, an denen er sich eigentlich nicht aufhalten sollte? Dann ist AKA-DM1 von Sony genau das richtige. Das Geschirr ist nichts weiter als eine Kamerahalterung. Auf den perfekten Actionshot!

Weiterlesen Nichts für Dackel: Sony macht Hunde zu Fotoreportern

Touch Dog: Stylus im kongenialen Dackeldesign



Ein Hoch auf den Dackel, diesen wieder in den Trend kommenden Flachbettköter. Touch Dog ist ein Stylus für Touchscreen-Geräte und kommt, wie zu sehen, im Dackeldesign. Neben dem optischem Gimmick verspricht dieser "Stift" nie wegzurollen, da er solide auf vier Pfoten steht. Und über das Design braucht man ja wohl gar nicht zu reden. So toll sah noch nie ein Stifteingabegerät für digitale Gadgets aus.

Weiterlesen Touch Dog: Stylus im kongenialen Dackeldesign

BigDog bekommt Powerkiefer, wird noch martialischer

BigDog und kein Ende. Der Roboterhund von Boston Dynamics hat ein neues Greifwerkzeug bekommen, dieses kann wahlweise an Schwanz - oder Kopfposition befestigt werden und ist in der Lage gar dickes Baumaterial durch die Gegen zu schleudern. Ehrlich, wir wollen diesem Viech immer weniger en vivant begegnen. Seht mehr in dem Video nach dem Break.

[via Gizmag]

Weiterlesen BigDog bekommt Powerkiefer, wird noch martialischer

Nächste Seite >



Die Neusten Galerien