Weiter zur Homepage

AOL Tech
Beiträge zu Hiroshi Kawano

Rotstift macht weiter: Sony Computer Entertainment legt Asien- und Japandivision zusammen



Im Rahmen der Neustrukturierung der Firma wurde beschlossen, dass die Sektion Sony Computer Entertainment, kurz SCE, kompakter aufgestellt werden soll. So werden in Zukunft die Japan- und Asiendivision in eine einzige Einheit überführt. Das soll Kosten sparen und effizienter sein. Der bisherige SCE Japan-Boss Hiroshi Kawano wird den Posten von Asiens Chef Hiroyuki Oda mit übernehmen. Auch sollen die Finanz- und Marketingabteilungen von Sony zusammen gelegt werden, um den schlechten Zahlen der vergangenen Jahre entgegen zu wirken.

Weiterlesen Rotstift macht weiter: Sony Computer Entertainment legt Asien- und Japandivision zusammen

Selbst bei Sony weiß noch keiner genau wie die PS4 aussehen wird


Genug der Geheimniskrämerei. Nicht nur uns wurde das finale Design der Sony PS4 bislang verheimlicht, scheinbar wissen selbst die Verantwortlichen der Firmenzentrale nicht mal, wie das Endprodukt aussehen soll. Hiroshi Kawano, Präsident von Sony Computer Entertainment Japan, erklärte in einem Interview mit der japanischen Gaming-Seite 4Gamer: "Um ehrlich zu sein, habe ich das finale Design auch noch nicht gesehen. Selbst der Controller, den wir auf der Pressekonferenz hatten, habe ich erst einen Tag zuvor das erste Mal zu Gesicht bekommen." Was nicht bedeuten soll, dass es keine Prototypen oder Mockups gäbe. Es bleibt weiterhin nebulös und kompliziert. Entweder handelt es sich um eine ungewollt komische, aber vielleicht erfolgsversprechende PR-Strategie oder bei Sony läuft man seinen eigens gesteckten Zielen wirklich planlos hinterher.

[Via Kotaku]

Weiterlesen Selbst bei Sony weiß noch keiner genau wie die PS4 aussehen wird



Die Neusten Galerien