Weiter zur Homepage

AOL Tech
Beiträge zu Clip

Expand NY: Wearable Technology Panel



Auf der Expand NY trafen Becky Stern von Adafruit, Oskar Kalmaru von Clip und Sonny Vu von Misfit Wearables zusammen um herauszufinden wohin die Reise der Wearables geht. Dabei ging es darum herauszufinden was so ein Gadget unerlässlich macht, wie wichtig das Design ist, wie man die User dazu bringt das Tragen nicht als Bürde zu sehen. Die komplette Session im Video nach dem Break.

Weiterlesen Expand NY: Wearable Technology Panel

Sony Xperia Z1 Promovideo noch vor Präsentation aufgetaucht


Gleich werden wir es zwar alles schwarz auf weiß haben. Aber kurz vor der offiziellen Präsentation des Sony Xperia Z1 ist dennoch ein Promovideo aufgetaucht, das wohl danach oder vielleicht während der PK seine Runden drehen wird. 90 Sekunden hochglanzpolierter Inszenierung, Clip ab nach dem Break.

Weiterlesen Sony Xperia Z1 Promovideo noch vor Präsentation aufgetaucht

Werbefernsehen: Microsofts verschollene Windows 8 Clips für Asien (Video)


Drei Minuten Spaß. Speziell für den asiatischen Markt wurden diese Windows-8-Werbespots von Microsoft produziert, dann in den falschen YouTube-Kanal gesteckt und schon klatscht das gesamte Internet ab. Wir wollen mehr. Viel mehr. Zwei weitere Clips warten hinter dem Break.

Weiterlesen Werbefernsehen: Microsofts verschollene Windows 8 Clips für Asien (Video)

Werbespot: Google Now und Nexus 4


Google hat einen Werbespot zum Nexus 4 und Google Now veröffentlicht, der uns auch diesmal wie so oft zeigen möchte, wie einfach es in der realen Welt wird, wenn man die richtige Information zur richtigen Zeit hat. Junge, kreative Musiker, Leute, Liebende. Prima. Da sind wir alle beim Hipsterdiktat dabei. Bereits eine Millionen Geräte sollen über den Tresen gewandert sein. Seht den Spot nach dem Break.

[Via Cool Smartphone]

Weiterlesen Werbespot: Google Now und Nexus 4

Das beste geeky Musikvideo 2012: androp - World.Words.Light


Bei Zlatan Ibrahimovic wurde es ja bekanntlich schwierig, dass sein absurd-fantastischer Fallrückzieher noch zum Tor des Jahres gewählt durfte. Da wir aber nicht die FIFA sind und unser Regelwerk immer der Lex Bauchgefühl gehorcht, nominieren wir dieses Musikvideo "World.Words.Lights" der Band androp aus Japan für den Clip des Jahres 2012. Er ist bereits im Frühjahr herausgekommen, hat sich aber irgendwie unter dem Radar aller versteckt. Das Video bietet alles, was das technikaffine Herz begehrt. Roboter, blinkende LED's, Laser, klatschende Lokwagons und sogar eine fliegende Discokugel, dazu ein schmissig-käsiger J-Dancepop-Song. Wir sind begeistert. Fullscreen und HD on nicht vergessen. Clip nach dem Break.

Weiterlesen Das beste geeky Musikvideo 2012: androp - World.Words.Light

Macht auch alles dem Buch nach: Kindle bekommt Leselampe


Es war zwar schon immer ein grenzwertiges Zubehör. Aber Leseratten der Hardlinerfraktion schwören auf die Leselampe am Clip für ihre Literatur. War also nur eine Frage der Zeit, bis dieses Zubehör auch für Amazons Kindle-E-Book-Reader kommt. Eine wiederaufladbare Lampe, die das E-Paper auch in den dunkelsten Umgebungen lesbar macht. Nicht die allerneuste Erfindung, so ist das Teil wohl seit einiger Zeit bereits offiziell. Für den Weihnachtsschnellschuss aber mit Sicherheit eine Option.

[Via Gadgets]

Weiterlesen Macht auch alles dem Buch nach: Kindle bekommt Leselampe

Video: James Franco und sein Galaxy Note 10.1


Irgendwie ist uns dieser Werbespot durch die Lappen gegangen, auch wenn er schon gute zwei Wochen alt ist. Vielleicht auch deshalb, weil er an Absurdität kaum noch zu überbieten ist. Hollywood-Tausendsassa James Franco, der nicht nur Schauspieler und Regisseur, sondern auch Schriftsteller, Lyriker, Künstler und Kurator ist, spielt in diesem Zweieinhalbminuten-Spot die Hauptrolle, um die Vorzüge des Samsung Galaxy Note 10.1 anzupreisen. Er ist Multitasker, das Gerät auch. Uns fehlen irgendwie noch immer die Worte. Spot ab nach dem Break.

Weiterlesen Video: James Franco und sein Galaxy Note 10.1

Point of View-Landung des Marsrover Curiosity erstmals in hochauflösenden Bildern


Anders als bei der legendären NASA-Mondlandung in den 1960ern, gab es bei der Marslandung des Rovers Curiosity so gut wie kein Filmmaterial, das medienwirksam in Äther gejagt werden konnte. Daher scheint dieses Video umso interessanter. Erstmals wurden die dort produzierten hochauflösenden Fotografien in einem Clip editiert. Leider wurden nur vier Bilder pro Sekunde geschossen, so dass der Gesamteindruck ein wenig ruckelig erscheint. Dafür gibt es eine beeindruckende Point-Of-View-Ansicht und dank des tollen Internets ist das alles nur einen Klick entfernt.

[Via Gizmodo]

Weiterlesen Point of View-Landung des Marsrover Curiosity erstmals in hochauflösenden Bildern

Vater und Sohn: Nexus 7 bekommt Werbeclip


Dass nicht nur Cupertino ihre Technikprodukte mit Emotionen verkaufen kann, beweist dieser neue Werbeclip für Googles Nexus 7. Vater und Sohn beim Camping und noch wichtiger als das gute alte Schweizer Offiziersmesser, scheint nur noch eben dieses neue Tablet zu sein. Clip ab nach dem ...

Weiterlesen Vater und Sohn: Nexus 7 bekommt Werbeclip

A Day in the Life: Samsung präsentiert Galaxy S III Promo-Clip


Samsung hat ein Promovideo mit dem Titel "A Day in the Life" produziert, das als Hauptdarsteller das Galaxy S III präsentiert. Was sonst. In dreieinhalb Minuten wird hier in einer pastellenen Friede-Freude-Eierkuchenwelt gezeigt, wie man das Leben mit dem S III besser machen kann, oder zumindest schneller, konnektiver und was sonst noch an aussagekräftigen Attributen einem einfallen mag. Neben Display, Kamera, WiFi Direct und NFC spielt natürlich auch S Voice eine Rolle in dem Clip. Seht mehr dazu nach dem Break.

Weiterlesen A Day in the Life: Samsung präsentiert Galaxy S III Promo-Clip

Nächste Seite >



Die Neusten Galerien