Weiter zur Homepage

AOL Tech

Suchergebnisse für Walkman

"Live With Walkman" ist Sony Ericssons neues ... genau: Walkman-Handy

Neuigkeiten von Sony Ericsson! "Live with Walkman" nennt sich das neue Walkman-Handy, nach dem W8 geht die Geschichte als in großen Schritten weiter. 1GHz-Prozessor, 3,2"-Display (leider nur mit HVGA-Auflösung), 5-Megapixel-Kamera mit Autofokus, 8fach-Zoom und 720p-Videofunktion sind die Eckdaten. Die gute Nachricht: Auf dem neuen Smartphone läuft Gingerbread, also Android 2.3, die schlechte Nachricht betrifft den internen Speicher, der mit 320 MB RAM reichlich knapp bemessen ist. Immerhin schluckt das Walkman-Handy microSD-Karten mit einer Größe von bis zu 32GB. Ende des Jahres kommt das Telefon auf den Markt....

Video: Wie reagieren Kinder von heute auf einen Walkman?

Was passiert, wenn man Kindern von heute Technik von gestern vorsetzt? Nach diesem Prinzip produzieren The Fine Bros die unterhaltsame Videoserie Kids React, von der uns bereits die Folge zum Wählscheibentelefon äußerst gut gefiel. Der neuste Streich der Fine Bros handelt nun vom Walkman, dem Lieblings-Gadget der analogen Jugend in den 80er Jahren und entsprechend merkwürdig finden denn auch Kinder von heute das mobile Kassettenabspielgerät - Was zur Hölle sind Kassetten? Video nach dem Break. [via boingboing] ...

Sony Walkman S740 in Japan entdeckt

Sony hat einen neuen Walkman der S-Serie. Jedenfalls haben wir dieses Bild von einem Sony Händler treffen gefunden. Leider ist bislang noch nicht viel über die Spezifikationen bekannt. Aber man sieht schon, das Design hat sich verändern, die Kopfhörer auch und sie kommen in 8GB und 16GB (letztes unsichtbar)....

Sony flexed den OLED Walkman auf Video

Sony spielt nicht nur mit komplett aus OLED Displays geformten Notebooks, jetzt kommt der passende Flex OLED Walkman dazu. Aus einem einzigen biegbaren OLED bestehend wird er vorzugsweise am Handgelenk getragen, wie auch dem Video von Sony Insider zu sehen ist. Dabei wird die komplette Fläche anscheinend als Scroll-Menu benutzt und über das Einknicken der Rände eine Auswahl getätigt. Ein durchaus Interessantes Bedienkonzept, aber auch als rein animiertes Schmuckarmband kann sich das Gerät sehen lassen. Das Video gibt es nach dem Break. [Artikel in Englisch]...

W705: Sony Ericssons neuster Walkman

Wie erwartet kommt der neuste Sony Ericsson Walkman. Das Quad-Band Handy W705 (auch genannt RIKA oder der G705 Klon) mit UMTS/HSDPA900 und 2100 kommt mit den gleichen Clear Bass und Clear Stereo Audioqualitäten wie sein Bruder der W980, WiFi, Shake-Control und SenseMe, einem 2,4 Zoll Display, 4GB Speicher (auf Karte), FM Radio, 3,2 Megapixel Kamera, Google Maps und Accelerometer. Bluetooth für Stereo Audio ist natürlich auch dabei, vor allem auch für den neuen Bluetooth Lautsprecher MBS-900. In der ersten Hälfte soll das Telefon in unseren Händen sein. ...

Sony OLED Walkman mit minimalen Schönheitsfehlern

Es gibt endlich Neuigkeiten im Bezug auf den bald erscheinenden OLED Walkman von Sony. Die NWZ-X1000 betitelte Serie mit Fake-Granithülle wird vermutlich bald in England an den Markt kommen, das mit folgenden Specs. Was Audiofiles angeht, händelt das Gerät problemlos MP3, WMA und AAC mit Datenraten bis zu 320kbps, in Sachen Video MPEG-4, H.264 und WMV. Wobei anzumerken wäre, dass obwohl der Bildschirm eine maximale Auflösung von 432 x 240 hat, nur 320 x 240 genutzt werden, was der Anmut "etwas" abträglich ist. Zusätzliche Goodies bilden Radioempfang, 802.11g/b WiFi, Internet mit YouTube-Support und ca. 33 Stunden Batterie bei Musik- bzw. 9 bei Videowiedergabe. Was den Release hierzulande betrifft, gibt es noch keine verlässlichen Daten. ...

Neue Walkman B170-Serie: Sony verspricht fette Bässe

Sony hat gestern eine neue Walkman-Reihe vorgestellt. Die bunten MP3-Player laufen unter dem Namen "Walkman B170" und stehen wahlweise mit 2GB oder 4GB zur Verfügung. Trotz ihres Fliegengewichts von 28 Gramm sollen sie mit einer vollen Akkuladung 18 Stunden lang für Unterhaltung sorgen. Wer es eilig hat, kann den Walkman B170 aber auch nur drei Minuten mit Strom füttern: Dank einer Schnelllladefunktion ist danach für weitere 90 Minuten Musik gesorgt. Mit an Bord sind ausserdem ein Equalizer, ein Sprachrecorder, ein USB-Stecker und eine "Bass Boost-Taste", die laut Pressebericht (nach dem Break) das tut, was ihr Name verspricht. Kaufen kann man die B170-Reihe ab März 2012, die Preisempfehlung beginnt bei 39 Euro. ...

SonyEricsson Rika Walkman Handy: G705 Walkman Version Leak

Es ist noch nicht allzuviel bekannt von diesem neuen SonyEricsson Handy, aber es soll wohl die Walkman Variante des G705 sein und wird dann wohl ähnliche Funktionen haben. Rika der Codename, und Ankündigung soll nächsten Monat kommen. Wir sind gespannt. [Via Slashphone]...

Review: Sony NWZ-Z1000 Android Walkman

Smartphones? Not for everyone, ist ja auch eine Kostenfrage. Wer nur telefonieren will oder die SMS-Flatrate im Lotto gewonnen hat, kommt gut hin mit einem HandyHandy. Verzichten muss man so natürlich auf die Apps, diese verdammten Dinger, von denen alle reden, die das Leben so kurzweilig machen, so nützlich sind, bei denen man, trotz Datenvolumen-Phobie auf der SIM-Karte, dabei sein will, zumindestens mal reinschnuppern möchte, in die Welt der Androiden, Windows Phones und iOS-Geräte. Das sind die Menschen, denen Apple den iPod touch, Samsung den Galaxy S WiFi verkauft. Denen, und Kindern, die zocken, youtuben, skypen und whatsappen wollen. Und natürlich Musik hören. Das besorgte früher der Walkman, dann der Discman, heute der PMP. In seine Smartphones hat Sony die Walkman-Marke bereits eingebaut, die digitalen Versionen des portablen Musikgeräts sind ebenfalls längst kleine Kommunikationswunder. Und mit dem NWZ-Z1000 geht jetzt ein Schlachtschiff an den...

Aufgemacht: Live WIth Walkman von Sony Ericsson zeigt seinen wahren Kern

Die Marke Walkman von Sony ist alles andere als tot. Mit oder ohne Telefon. Jetzt hat die US-amerikanische Kontrollbehörde FCC das Live With Walkman aufgeschraubt, um zu schauen, ob denn im Inneren des neuen Musik-Handys auch alles mit rechten Dingen zugeht. Wir sind da zuversichtlich. Bonus: Schaltkreisbildersammler können einen neuen Ordner auf ihrer Festplatte erstellen. Und bitte. ...

Sony läßt Walkman S und E Series von der Leine

Sonys neue Walkman-Linie "S Series" kommt uns schon seit geraumer Zeit immer wieder unter, jetzt macht der Konzern ernst und bestätigt alle Vermutungen zu den Specs: 2,4-Zoll-Screen mit 320 x 240 Pixeln Auflösung und 262.000 Farben, integrierte Speaker und ein Akku, der 42 Stunden im Audio- und 6,5 Stunden im Videomodus durchhalten soll. Soweit so schön und nächsten Monat in den Läden, in den USA zahlt man dann 110 Dollar für das 8-GB-Modell und 130 Dollar fürs 16-GB-Modell. Wem das zu viel Geld ist, dem bietet Sony gleichzeitig die abgespeckte E Series für 80 bis 100 Dollar an. Ach, und: Ordentlich in den Farbeimer gefallen sind sie alle, die neuen Walkman. ...

Sony Ericsson Xmini: schickes Walkman-Handy für Japan

Ah, funky. Japan bekommt ein neues Walkman-Telefon, das Sony Ericsson Xmini. Jetzt bei KDDI erhältlich. 75 x 44 x 18 mm, 8-Megapixel-Kamera, 4GB Speicher. Das VGA-Display kommt mir 320 x 240p. Im geschlossenen Zustand bietet das dann volle Kontrolle über den Musikplayer. Hoffentlich bald auch bei uns? Mehr Bilder (via Akihabara News) in der Galerie. ...

Sony Walkman NWD-W263: Leichtgewicht für Wasserratten

Sony schrumpft den Walkman ein weiteres Mal und macht damit vor allem Langstreckenschwimmer glücklich. Der NWD-W263 ist mit 4GB Speicher ausgerüstet, unterstützt alles üblichen Formate inklusive ATRAC und dudelt schon nach drei Minuten an der Steckdose bis zu einer Stunde Musik. Ein normaler Ladevorgang reicht dann für bis zu acht Stunden Sound. Das Alleinstellungsmerkmal des Neulings: wasserdicht. Plansch, plansch....

Walkman wird Flachmann, Schnapsdrosseln suchen alte Tapes raus

Nicht das erste obskure Trinkgefäß, das uns über den Weg läuft, ob klein oder größer, wir haben schon so einiges gesehen. Aber aus dem Walkman trinken? Pardon: aus dem Drinkman trinken? Warum denn nicht. Bleibt zu hoffen, dass uns der noch nicht feststehende Preis nicht gleich ein paar hochprozentige Drinks schnabulieren lässt, ansonsten finden wir die Idee tiptop. A propos hochprozentig: Viel dürfte in den Drinkman nicht reinpassen, je mehr Umdrehungen die Flüssigkeit also hat, desto besser. [via Cool Material]...

Sony S-Serien Walkman in französischem Internetshop aufgetaucht

Vermutlich ein Unfall - der französische Internetshop Materiel liefert uns ein Bild und die Specs des neuen S-Serien Walkmans von Sony: das 8GB NWZ-S544 und das 16GB NWZ-S545 Gerät kommen mit einem 2,4-Zoll QVGA Widescreen-Display, Stereolautsprecher, einem Mikrofon, FM Tuner, einer Li-Ion Batterie für angebliche 42 Stunden Audio / 6,5 Stunden Video und eingebautem Ständer, um bequemer Videos schauen zu können. Kodec-Support für MP3, DRM-freies AAC, WMA, H.254, MPEG4 und WMV. Als Farbe ist bis jetzt nur schwarz gelistet. Das 8GB-Modell kostet 129 Euro, das 16GB-Modell 149 Euro. [Via Sony Insider] Read - 8GB NWZ-S544 Read - 16GB NWZ-S545 ...

Nächste Seite >



Die Neusten Galerien