Weiter zur Homepage

AOL Tech

Suchergebnisse für Mac mini

Neuer Mac mini im Februar?

Beim belgischen Händler computerstore.be sind aktuell neue Modelle des Mac mini online, die Ende Februar ausgeliefert werden sollen. Mit Haswell-Prozessoren (i5 und i7), Iris-GPU von Intel und WiFi im schnellen ac-Modus. Einzig von Thunderbolt 2 ist nicht explizit die Rede. Die aktuelle Generation des Mac mini ist rund 15 Monate auf dem Markt und stünde tatsächlich für eine Aktualisierung an. Erst kürzlich hatte der deutsche Händler Conrad den Mac Pro online gelistet, bevor Apple den versprochenen Verkaufsstart im Dezember 2013 fast versemmelt hätte und faktisch ja auch hat....

Video: Neuer Mac Mini enthüllt?

Als gestern die Bilder vom vermeintlich neuen Mac Mini aufgetaucht sind, ist man noch davon ausgegangen, es würde sich um ein Photosphop-Trick handeln. Dieses Video wurde mit Sicherheit nicht mit Photoshop gemacht und könnte den 2009 Penryn Mini zeigen. Wir sind verwirrt. Wahrheit oder doch nur eine Halluzination? ...

iMac-Mod verschluckt Mac Mini, Kaffeemaschine und Subwoofer

Wenn ein iMac einen Mac Mini, eine Kaffeemaschine WMF1 plus einen JLB-Subwoofer verspeist, heisst die Folge erstaunlicherweise nicht Übelkeit und Erbrechen, sondern iMac CS. Den Kaffee kochenden Media-Server-Mod von Klaus Diebel könnt ihr sogar kaufen, Preis auf Anfrage. Billig wird der Spaß aber sicherlich nicht, denn "alleine die Materialkosten für einen iMac CS bewegen sich zwischen ca. 300 und 400 Euro, ohne iMac und Mac Mini!". [Via TUAW] ...

Mac Mini Gerüchteküche mit neuem Rezept

MacRumors und AppleInsider haben beide dieses Photo von etwas, das vielleicht der neue Mac Mini sein könnte. Wir sind da mittlerweile vorsichtig geworden, denn er ist einfach zu häufig angekündigt worden. 5 USB, FireWire 800, Mini Display, Mini DVI und laut Angaben des Forumposters von dem das Bild stammt 2GHz Core 2 Duao, 3MB Level 2 Casche, 2GB DDR 3 mit 1066MHz und ATA Super Drive. Wir hätten jetzt wirklich langsam gerne Gewissheit. ...

Ist das der neue MacMini?

Selten war die Gerüchteküche so leise und zurückhaltend, wie diesen Dezember. Anfang Januar ist Macworld Expo, die letzte Ausgabe dieser Messe mit Apple-Beteiligung. Keine Keynote von Steve Jobs, keine tollen neuen Produkte. Oder doch? Wenn neue Hardware, dann wahrscheinlich ein neuer MacMini und ein neuer iMac. Und der mini könnte so aussehen. Oder auch nicht, wer weiß das schon ... ...

Mac mini kehrt im Alukleid zurück

Totgeglaubte leben länger: ziemlich unerwartet hat Apple heute den lange vernachlässigten Mac mini aktualisiert. Im neuen Aluminiumdesign hat er jetzt auch einen HDMI-Ausgang, kommt mit 2,4 GHz Core 2 Duo, 2 GB RAM und einer 320 GB Festplatte. Außerdem mit dabei: MiniDisplay Port, 802.11n WiFi, SuperDrive und ein SD-Card Reader. Die Grafik wurde mit der NVIDIA GeForce 320M auf den Stand der MacBooks gehievt, der Mac mini ist ab 809 Euro zu haben. Die Server-Variante mit Snow Leopard Server, zwei 500 GB-Platten, 2,66 Core 2 Duo und 4 GB Arbeitsspeicher gibt es für 1149 Euro. ...

Mac Mini: Unboxing und Auseinanderschrauben

Erst gestern wurde er offiziell vorgestellt, schon vorgestern gab es ein Unboxing bei Macminicolo, die irgendwie schon ein Vorabexemplar bekommen haben: der neue Mac Mini (im Bild der untere). Viel Spass mit der Galerie, die euch auch die Innereien vorstellt! ...

Neue Macs am 24. März?

Es geht wieder los. Die beiden Apple-Blogs World Of Apple und My Apple Guide (schon mal gehört? Wir auch nicht) berichten, dass Apple demnächst Einladungen für einen Event am 24. März verschicken wird, der ganz im Zeichen von Hardware steht. Neue iMacs? Neue Mac minis? Vielleicht sogar ein neuer Mac Pro? Abwarten. Lesen - World Of Apple Lesen - My Apple Guide ...

Unboxing: Mac mini 2010

Kaum ist er da, da ist er schon bei Engadget aufgeschlagen und wird ausgepackt, bevor es die Review gibt. Der neue Mac mini macht im Unibody-Design in seiner Aluminiumhülle einen deutlich seriöseren Eindruck als sein Vorgänger und das zuvor klobige externe Netzteil hat sich jetzt ins Innere verzogen. Mal sehen, ob er damit den Aufpreis zum Vorgängermodell schon rechtfertigen kann ... ...

Zerlegt: Mac mini

War ja klar, dass die Kids von iFIxit sich den neue Mac mini von Apple direkt vornehmen und in seine Einzelteile zerlegen. Wir wissen ja bereits, dass es eine einfache Drehbewegung braucht, um an die Speicher-Module zu gelangen, ein Novum für Apple, aber wie weiter? Wie kann man das enorm dicht bestückte Logicboard aus erster Hand bewundern, wie die anderen Komponenten? Hinter dem Quelle-Link erfahrt ihr alles....

Neuer Mac mini: aufgeschraubt im Benchmark-Windkanal

Der kleine Mac mini musste sich am vergangenen Dienstag mit dem geringsten Medieninteresse abfinden bei Apples großer iPad- und iMac-Sause: schade eigentlich. Die Kollegen von Mac mini Vault schert das nicht: Sie haben den neuen Miniatur-Desktop bereits auseinandergenommen und ersten Benchmark-Tests unterzogen. 7433 Punkte konnte das 2012er-Modell verbuchen, rund 1.000 mehr als die Version des vergangenen Jahres. Innen drin hat sich wenig verändert, die Komponenten sind im wesentlichen gleich, einzig der Lüfter von Hitachi hat ein neues Design. Mehr Bilder gibt es hinter dem Quelle-Link....

Mac OS X Snow Leopard ausgeliefert ... in Japan

Und wie es aussieht: ganz aus Versehen. Diese Restore-Disc lag einem in Japan gekauften Mac Mini bei. Was ist denn da passiert? Erst kommenden Monat soll die neue OS-X-Version auf den Markt kommen, aber selbst bei Apple ist man sich da nicht jeden Tag so sicher. ...

MacBooks werden knapp: Kommt mit Lion die Rundumerneuerung?

MacBook Pro und MacBook Air stehen ja schon auf der Auffrischungsliste, aber jetzt wurde laut AppleInsider bekannt, dass die Vorräte an MacBooks sehr knapp werden. Im Normalfall immer ein sicheres Zeichen für eine neue Version der Hardware bei Apple. Ähnliches gilt auch für den Mac mini. Wir erwarten also zum Start von Lion eine Rundumerneuerung des Laptop Programms bei Apple und mehr. ...

Apple Mac mini in neuer Farbenpracht (mit Nostalgie-Video)

Schöne Idee, mehr Farbe für den Mac mini. Das hat Tradition bei Apple, wir erinnern uns an die bunten iMacs. Lange her und heute bedarf es einem Drittanbieter, um den Schreibtisch neu ertsrahlen zu lassen. Mit 200 Dollar ist die Farbdusche allerdings recht teuer. Aber man lebt nur einmal, oder? Das alte iMac-Farben-Video nach dem Break. [via Boing Boing] ...

Unboxing: Mac mini

Gerade reingeflattert: der neue Mac mini von Apple. Unser Testgerät läuft mit einem 2,4GHz-Intel-Core-2-Duro, hat 2GB RAM, eine 320GB-Festplatte und arbeitet außerdem mit dr GeForce-320M-Grafikkarte von NVIDIA (256MB RAM). Neu außerdem: der SD-Slot und der HMDI-Ausgang. Viel Spaß in der Galerie, Test demnächt hier. ...

Nächste Seite >



Die Neusten Galerien