Weiter zur Homepage

AOL Tech

Titanfall für Xbox 360 nochmal verschoben, kommt jetzt am 11. April


EA hat heute angekündigt, dass der Xbox 360-Launch von Titanfall ein weiteres Mal verschoben wird. Ursprünglich sollte das Game eigentlich schon am 11. März kommen, war aber um zwei Wochen verschoben worden, um den "letzten Schliff" zu bekommen. Diesmal heisst es von EA, man wolle Entwickler Bluepoint Games dabei helfen, das Spiel "noch besser" zu machen, der wiederum davon spricht "die letzten Details" richtig hinbekommen zu wollen, das neue Launch-Datum ist in Europa der 11. April. Angesichts der zuweilen bei der Xbox One auftretenden Grafikprobleme ist das aber vielleicht auch keine schlechte Idee.

Weiterlesen

Gameplay-Trailer: FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Brasilien 2014 geht auf PS3 und Xbox 360 am 17. April los (Video)


EA Sports hat den ersten Gameplay-Trailer zu FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Brasilien 2014 veröffentlicht, das am 17. April bei uns für PS3 und Xbox 360 kommt und 69,99 Euro kosten wird. Das Gameplay von FIFA 14 wurde laut EA verbessert und an vielen Stellen erneuert, insgesamt stehen 203 Nationalmannschaften mit 7400 Spielern zur Auswahl mit denen sich die 12 offiziellen WM-Stadien in Brasilien bespielen lassen. Video nach dem Break.

Weiterlesen

Microsofts Kinect Controller überwacht die innerkoreanische Grenze


Laut einem Bericht der koreanischen Site Hankooki nutzt das südkoreanische Militär den Game Controller Kinect zur automatischen Grenzüberwachung: Demnach wurde bereits im August 2013 entlang der Demilitarisierten Zone, die Nord- und Südkorea voneinander trennt, ein System installiert, bei dem Kinects Bewegungen registrieren und anhand von Bewegungsmustern Menschen und Tiere unterscheiden. Nach dem Bericht wird Microsofts Controller durch eine Software des Programmierers Jae Kwon Ko zur Dual Use Technik, der zudem an einem Upgrade des Systems arbeiten soll, mit dem die Kinect-Grenzsicherung demnächst auch Körpertemperatur und Herzschlag registrieren soll. [Foto: cc by expert infantry]

[via kotaku]

Weiterlesen

GTA V ist da, Rockstar Games empfiehlt die zweite Disc auf der Xbox 360 nicht zu installieren


Mit dem seit heute zu habenden GTA V hat Rockstar Games bisher alles richtig gemacht: clevere Werbestrategie, gelungenes und deutlich erweitertes Sequel zu einem Klassiker, kurz, wie es in fast allen Reviews heisst, eines der besten Games der Saison. Nun scheint es aber bei der Installation des Games auf der Xbox 360 Probleme zu geben, weswegen Rockstar empfiehlt, die Play Disc nicht zu installieren, was Richard Leadbetter von Digital Foundry folgendermaßen erklärt:

"Wie wir anhand der Xbox-360-Version beobachten konnten, scheint die Zugriffszeit durch die Übertragung von lediglich einer Quelle beeinflusst zu werden, was wiederum Auswirkungen auf die Streaming-Performance hat. Es ist kein Game-Breaker, aber kann sich in manchen Momenten schon als störend erweisen. Aus diesem Grund empfehlen wir, die Play-Disc nicht zu installieren."

[via Eurogamer]

Weiterlesen

Xbox Live Update 2013: Public Beta Registrierung ist gestartet


Microsoft hat die Public Beta-Registrierung für das 2013 Xbox Live Update gestartet. Das Update kann direkt an der Xbox 360-Konsole angefordert werden. Auf dem Dashboard sollte Usern ein "Xbox Beta Program"-Feld auftauchen. Dann sollte es aber schnell gehen, denn die Plätze sind limitiert. Im letzten Jahr waren die verfügbaren Updates relativ zügig vergriffen. Neben einer verbesserten Performance, ist es nun auch möglich mit Geld statt mit MS Points Inhalte zu erwerben.

Weiterlesen

2013er Xbox 360 aufgeschraubt und offiziell zum Offline-Modell erklärt (Video)


Nachdem Microsoft neulich eine neue, letzte Version der Xbox 360 vorgestellt hat, hat Xbox-Manager Don Mattrick in einem Interview definitiv klargestellt, dass die aufgekochte Konsole nicht nur für Sparefrohs gedacht ist, sondern auch für Menschen ohne Internet-Verbindung: zum Beispiel die Besatzungen von Unterseebooten - man höre und staune selbst, im Video nach dem Break. Derweil haben die Jungs von iFixit die alte, neue Konsole aufgeschraubt, Fazit: außer Design und Bauteilschrumpfung hat sich schockierend wenig geändert, allerdings ist die Konsole reparierbarer geworden - was U-Boot-Besatzungen freuen dürfte.

Weiterlesen

Xbox Game News: Sunset Overdrive, Ryse: Son of Rome, Dead Rising 3, Killer Instinct, World of Tanks, Metal Gear Solid V, Minecraft & Next Gen Halo


Bei Microsofts E3-Show gab es natürlich auch jede Menge Neuigkeiten zu kommenden Games, insbesondere für die Xbox One: So kommt der Klassiker Killer Instinct wieder auf eine Konsole - womit die nächste Xbox doch glatt eine SNES-Traditionslinie aufgreift. Ebenfalls exklusiv auf der Xbox One und das gleich zum Start wird es Cryteks Ryse: Son of Rome geben, ein Sandalen-Epos mit lustigem Hauen-und-Stechen satt und den Zombie-Slasher Dead Rising 3. Besonders interessant könnte unterdessen Sunset Overdrive werden, das Insomniac zusammen mit Microsoft Studios entwickelt: hier sollen die Xbox-One-Möglichkeiten dynamischer Spieleentwicklung mit Cloud-Vernetzung voll ausgefahren werden. Nicht exklusiv kommt unterdessen Metal Gear Solid V: The Phantom Pain auf die One, dafür wird es eine eigene Version von Minecraft für die Konsole geben. Etwas Geduld braucht es derweil bis die nächste Halo-Generation auf die One kommt, was irgendwann 2014 passieren soll, derzeit hat das Spiel noch nicht einmal einen Namen. Und zuletzt wird World of Tanks zum ersten Mal auf einer Konsole Einzug halten - aber noch auf der Xbox 360.




Weiterlesen

Xbox 360 kommt in einer überarbeiteten Version, Xbox-Live-Kunden kriegen Gratis-Games


Bei Microsofts großem E3-Event lauert natürlich alles auf Neuigkeiten zur kommenden Xbox One, aber zuerst hat der Konzern noch eine Überraschung parat: die Xbox 360 soll mit einer überarbeiteten Version in den Endspurt gehen, die es in den USA ab sofort geben wird, wie es hierzulande ausschaut, bleibt abzuwarten. Außerdem kündigte Microsoft an, dass zahlende Xbox-Live-Mitglieder ab Juli mit Gratis-Spielen geschmeichelt wird, Gold-Members kriegen sogar jeden Monat 2 Stück für umme.

Weiterlesen

Vergleich: Xbox One vs Xbox 360 vs PS4


Nach dem Xbox One-Event kommt die Frage, welche Konsole es denn sein soll: Xbox One oder doch die PS4? Wir haben die technischen Daten der beiden (soweit bekannt) in einer Tabelle nebeneinandergestellt und sie der Vollständigkeit halber auch noch mit der altehrwürdigen Xbox 360 verglichen, die Tabelle findet ihr nach dem Break.

Weiterlesen

Microsoft: Zweiter Xbox-Event am 10. Juni auf der E3


Erste Details zur neuen Xbox erwarten wir ja bereits am 21. Mai, jetzt hat Microsoft den Event auf der E3 eingetütet. Einen Tag vor dem offiziellen Beginn der wichtigsten Spiele-Messe in den USA gibt es die obligatorische Pressekonferenz. Erwartet wird ein inhaltlicher Fokus auf neuen Spiele, die für die Konsole optimiert sind: Infos zur Hardware und vor allem auch zu den zu erwartenden Multimedia-Fähigkeiten soll es beim Event Ende Mai geben.

Weiterlesen

Microsoft kündigt Xbox-Event für den 21. Mai an


Microsoft hat heute Einladungen für ein Xbox-Event am 21. Mai verschickt, auf dem allerhöchstwahrscheinlich die neue Xbox vorgestellt wird. Besonders viele Details zu Durango / Xbox 720 oder wie sie denn schlussendlich heissen wird, wurden nicht verraten, Xbox Live Programming Director Larry Hryb verspricht aber "a real taste of the future". Der Event findet auf dem Xbox Campus statt und wird sich wohl hauptsächlich auf die Hardware konzentrieren, auf der ein paar Wochen später kommenden E3 will Microsoft dann die passenden Games vorstellen. Der Event wird via Xbox Live und Spike TV auch als Livestream zur Verfügung stehen.

Weiterlesen

Microsoft: Ihr zieht um? Euer Xbox Live Account auch (Freiheit)



Wenn Grenzen fallen, ist das immer eine gute Nachricht. Vor allem in der digitalen Welt, wo man sich doch nicht nur für ein Ökosystem entscheiden muss, um einigermaßen klar zu kommen, sondern einen genau das auch oft genug nicht mehr lieb hat, wenn man in ein anderes Land umzieht. Lizenzen, Verträge, unterschiedliche Angebote machen das unmöglich: Die Nullen und Einsen sind zwar weltweit die gleichen, nur hat man nicht überall Zugriff darauf. Microsoft macht es jetzt möglich, seinen Xbox Live Account mitzunehmen. Natürlich hat man nach dem Umzug von Hameln nach Brooklyn keinen Zugriff auf die gleichen Zusatzdienste (wobei: In diese Richtung dürfte das eher ein Gewinn sein), aber die mühsam erzockten Achievements, Spielstände etc. bleiben erhalten. One nation under one groove.

Weiterlesen

Neuer Gameplay-Trailer von Metal Gear Rising: Revengeance (Video)


Konami hat den neuen Gameplay-Trailer "Jack The Ripper" für "Metal Gear Rising: Revengeance" gepostet, der uns in einer wilden Verfolgungsjagd durch Denver führt, die natürlich in einem Crash und anschliessend jeder Menge Schwertschwingerei endet. Am 21. Februar soll "Metal Gear Rising: Revengeance" dann bei uns für PS3 und Xbox 360 verfügbar sein, Video nach dem Break.

Weiterlesen

Atari feiert 40 Jahre Pong mit freiem iOS Spiel und Retro XBox 360 Mod


40 Jahre Pong, klar muss man das feiern. Atari hatte es mit der Pong Indie Developer Challenge lange vorbereitet und bringt jetzt mit Pong World das Ergebnis. Schöner allerdings der Mod einer Xbox 360 Konsole mit einem LCD-Bildschirm und Retrofunier, den man auf der Facebook-Seite von Atari gewinnen kann. Video-Trailer von Pong World nach dem Break.

Weiterlesen

Gerücht: Microsoft steigt in das Settop-Box-Geschäft ein, Xbox TV kommt Herbst 2013


The Verge meldet, dass Microsoft an einer abgespeckten Version der nächsten Xbox arbeitet, die als klassische Settop-Box für den Fernseher geplant ist. "Xbox TV", so der Name, soll fester Bestandteil des Ökosystems sein, durch einen deutlich günstigeren Preis aber eine neue Kundschaft locken, die sich die Spielekonsole entweder nicht leisten können oder aber nicht so tief im Gaming-Universum stecken, "Xbox TV" soll "Zugang zu den grundlegenden Unterhaltungs-Diensten" bringen. Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft 2013 könnte die Box in den Handel kommen, genau wie die kommende vollständige Xbox.

Zu welchen Services man mit der kleinen Box Zugang bekommen würde, ist im Moment natürlich noch vollkommen unklar, denkbar sind Videos und auch Xbox Music. Nicht ausgeschlossen scheinen auch tatsächliche TV-Inhalte. Hersteller von Fernseher könnte die Microsoft-Software lizenzieren und entsprechend implementieren: GoogleTV 2.0. Von Microsoft gibt es kein Statement zu den Gerüchten, außer, dass man immer darüber nachdenke, wie man die Plattform noch attraktiver machen können.

Weiterlesen

Nächste Seite »



Die Neusten Galerien