Weiter zur Homepage

AOL Tech

Leak: Kamera des Nokia Lumia 1520 hat 16 MP und Gesichtserkennung



Vom kommenden Nokia Lumia 1520 ist ein Screenshot aufgetaucht, das ein bisschen was über die Kamera erzählt, die verbaut sein wird. Voraussichtlich verfügt die PureView-Kamera über eine Auflösung von 16MP und nicht 20 MP wie noch zuletzt vermutet. Zugleich werden aber die Bilder mit 5MP abgespeichert, um das Teilen und Versenden einfacher und ressourcenschonender zu gestalten. Ebenfalls gibt es eine Gesichtserkennung. Das Lumia 1520 ist das erste Windows Phone-Phablet mit einem sechs Zoll großen Bildschirm und Full HD (1.920x1.080). Man rechnet mit einer offiziellen Vorstellung innerhalb der nächsten Wochen.

[via WMPoweruser]

Weiterlesen

Nokia Lumia 1520: auf großem Fuße


Da passt doch noch was rein, zwischen klein und ganz groß. Dass Nokia an einem Megaphone bastelt, wird seit einiger Zeit vermutet; ein neues Bild, aufgetrieben von Windows Phone Central, befeuert die Phablet-Gerüchte jetzt erneut. Hallo, Lumia 1520. Mit einem 6"-1080p-Display, Quadcore-Prozessor und natürlich WIndows Phone 8. Der Kamera wird eine 20-Megapixel-Auflösung nachgesagt. Das wäre doch ein feines Thema für die nächste Nokia-Produktpräsentation: Nur für die Großen.

Weiterlesen

Windows Phone bekommt Instagram und Nokia will Weltherrschaft


Nokias Executive VP Chris Weber war kürzlich in Thailand zu Besuch, wo er bekannt gab, dass der finnische Smartphone-Hersteller plane, demnächst Samsung als Marktführer ablösen zu wollen. Ein kühner Plan, dennoch wissen wir, dass vieles möglich ist im schnelllebigen Gadgetbiz. Außerdem erklärte er, dass Windows Phone in baldiger Zukunft die beliebte Foto-App Instagram erhalten wird. Inwiefern die beiden Aussagen in direktem Kausalzusammenhang stehen, hat Weber nicht erklärt. Aber ja, um im globalen Markt Dominanz auszustrahlen, bedarf es auch der nötigen Apps. Vor allem all jener, die sowieso jeder andere hat.

[via WMPoweruser]

Weiterlesen

Ab 17 Uhr: Nokia streamt Lumia-Event aus New York


Lumia 1020? Lumia 909? PureView 909? Oder doch noch ein ganz anderer Name und extra Features? Um 17 Uhr deutscher Zeit könnt ihr die Präsentation des neuen Smartphones live mitverfolgen, bevor wir die Neuigkeiten für euch zusammenklammern. Den Stream gibt es hier, und den Liveblog unserer US-Kollegen findet ihr hier.

Weiterlesen

Der Nächste im Ring? LG arbeitet an Smartphone mit Windows Phone 8


LG plant ein Smartphone mit Windows Phone 8 und steigt somit als nächster Player in den Ring für WP8-Smartphones. Der Chef von LG Indien Kwon Soon erzählte das gegenüber Light Reading India. Das Telefon würde sich momentan in der Forschungs- und Entwicklungsphase befinden. Und wenn auch nicht zu 100% klar wäre, ob so ein Gerät auch wirklich auf den Markt kommt, sei die Firma an dem Thema interessiert wie noch nie. Zwar hat LG bereits Handys mit Windows Phone gearbeitet, die Produkte waren aber nicht allzu erfolgreich, nun wollen die Koreaner scheinbar sich zu Nokia, Samsung und Huawei gesellen, die momentan den WP8-Markt unter sich aufteilen.

[via BGR]

Weiterlesen

HTC 8XT: Windows Phone bekommt Stereo-Lautsprecher und BoomSound



Über eine Windows-Phone-Variante vom HTC One wird schon seit längerem spekuliert, der US-amerikanische Mobilfunker Sprint hat jetzt Neuigkeiten. Das Design des HTC 8XT folgt, wenn dieser Promoshot schon die finale Version zeigt, zwar nicht dem One mit seinem Aluminium-Unibody, soll aber - laut Pressemeldung - die Stereo-Lautsprecher des aktuellen Flaggschiff in die Windows-Welt bringen, BoomSound inklusive: liegt ja im Trend! Weitere Specs: ein Snapdragon 400 als Prozessor, 1 GB RAM, 8 GB Speicher, acht Megapixel auf der hinteren Kamera, 1,6 Megapixel auf der vorne. Das Display ist 4,3" groß und löst mit WVGA auf, die Batterie ist 1.800 mAh stark.

Über die Verfügbarkeit in Deutschland ist nichts bekannt.

Weiterlesen

Geht nicht, gibt's nicht: Windows Phone erstmalig Marktführer in Finnland


Die Finnen waren schon immer ein bisschen eigen. Krude Metalmusik, Saunaweltmeisterschaften, Angry Birds und nun das. Wie die Markforschungsfirma Marketvision herausgefunden hat, dominiert den finnischen Smartphonemarkt erstmalig das mobile Betriebssystem Windows Phone. Das kann und dürfte mit der patriotischen Liebe zu Nokia-Geräten zusammenhängen. Überraschen tut es dann aber doch. 35 Prozent Marktanteil gehen mittlerweile an WP-Phones, Android hat 33 Prozent, iOS 30%. Da dürfte auch Steve Ballmer ein Knopf an der Hose aufgehen. Na denn, darauf einen Schnaps. Kippis!

[via WMPoweruser]

Weiterlesen

Nokia Lumia 928 ist offiziell

Bei Nokia sind die Leaks noch real: erst klebte jemand zu früh ein Plakat, dann tauchte diese Anzeige in der Vanity Fair auf, heute schliesslich dann auch auf der offiziellen Nokia-Seite (nach dem Quelle-Link). Viel mehr wissen wir von Nokias neuem Windows Phone 8-Smartphone allerdings kaum: PureView-Kamera, Carl Zeiss-Objektiv, aber mit welchen Eckdaten? Offiziell vorgestellt werden soll das Lumia 928 dann genau in einer Woche, aber wahrscheinlich dürften die Details vorher durchsickern.

Weiterlesen

Monopolist beim Außenseiter: Nokia dominiert den Windows Phone-Markt


Was ist das populärste Windows Phone-Device? Das fragt sich in regelmäßigen Abständen auch adduplex, eine Firma, die WP-Entwicklern hilft, Werbung in den Apps zu platzieren. Die so gesammelten Daten haben sie nun in Kuchendiagramme überführt und wie unschwer zu erkennen, wird der Markt im Bereich des Microsoft-OS von Nokia-Geräten dominiert. Nokia Lumia 920, Lumia 800, Lumia 710, Lumia 610 und das Lumia 820 machen gemeinsam schon mehr als die Hälfte der Topgeräte aus. Laut adduplex sind insgesamt sind 80 Prozent aller WP-Geräte aus Finnland. HTC kommt als Zweitplatzierter gerade auf 14 Prozent. Weitere Charts nach dem Break.

[via Cool Smartphone]

Weiterlesen

Skype für BlackBerry 10 zeigt sich, Developer rufen bei Mama an



Skurril. Eine Preview-Version von Skype steht jetzt in der BlackBerry World zum Download bereit, ein Download, den jedoch kaum jemand nutzen kann. Denn die Systemvoraussetzung ist BlackBerry 10.1 und diese Version des Betriebssystems steht aktuell nur Entwicklern zur Verfügung und wird beim Launch des Q10 erwartet, dem QWERTZ-Smartphone des kanadischen Herstellers. Nutzer des aktuellen Flaggschiffs Z10 gucken also in die Röhre. Naja.

Weiterlesen

Diese Woche: Temple Run kommt für Windows Phone


Für alle, die auch auf Windows Phone vor den wilden Affen fliehen wollen: diese Woche noch soll Temple Run, seit langem erfolgreich auf Android und iOS, auch für Windows Phone 8 erscheinen. Ob und wann es auch den zweiten Teil geben wird, ist noch nicht bekannt, aber so langsam mehren sich die populären Games für WP8: letzte Woche kam Pandora, diese Woche (und zum Teil schon heute) sollen noch 6th Planet, Propel Man, Orcs Must Survive, Fling Theory und Ruzzle an den Start gehen.

Weiterlesen

Aber wieso denn bloß? Nokia vergleicht Lumia 920 mit Galaxy SIII im Dunkeln


Dass das Nokia Lumia 920 eine gute Kamera hat, ist kein Geheimnis mehr. Wieso allerdings die Finnen ein Vergleichsvideo zwischen dem eigenen WP8-Flaggschiff und dem Samsung Galaxy S III gerade am Tag der S4-Präsentation veröffentlichen, wir können es nur erahnen. Vielleicht weil das neue Galaxy SIII nur schwer vom Galaxy S4 zu unterscheiden ist und potentielle Kunden auf die falsche Fährte locken soll? Wie auch immer. So PR-Gehirne waren schon immer ein Rätselbuch mit sieben Siegeln. Das Filmchen nach dem Break.

Weiterlesen

Nokia stänkert mit Polaroid-App gegen Instagram, Hashtag inklusive


Instagram für Windows Phone? Immer noch nicht in Sicht, obwohl in den letzten Tagen auf diversen Webseiten zu lesen war, dass Besitzer von Lumias demnächst exklusiv in den Genuss der Filter-App kommen könnten. Nokia selbst überbrückt die Wartezeit jetzt mit einer eigenen App. Die liefert zwar nur einen Bildeffekt (Polaroid, was sonst), hat dafür jedoch einen umso süffisanteren Namen: #2InstaWithLove. Das nennt man wohl einen social Stinkefinger oder Holzhammer-Motivation. Die App gibt es im Windows Store.

Weiterlesen

Microsoft spendiert Dev Center-App für Windows Phone, erreicht 130.000 Apps


Nachdem bereits vor Monaten das Windows Phone Dev Center für den Desktop kam, gibt es jetzt auch die Möglichkeit, direkt auf dem Windows Phone das Dashboard laufen zu lassen. Die Dev Center-App erlaubt das Verfolgen der Downloads, Crash-Trends und Feedback mit Übersetzung, per LiveTile kann man die Crashes und Downloads auch ohne Launchen der App immer im Überblick behalten. Auf 130.000 Apps ist der Windows Phone Store inzwischen angewachsen, 10.000 mehr als im Dezember, aber immer noch deutlich langsamer im Wachstum als die Konkurrenz. Kostenlos zu haben im Windows Phone Store nach dem Quelle-Link.

Weiterlesen

Angekommen: Windows Phone 7.8


Das SDK für Entwickler ist bereits am Start, jetzt ist der Update-Prozess für Endkunden angelaufen. Mit Windows Phone 7.8 können Nutzer älterer Windows Phones einen Teil der neuen Features von Windows Phone 8 nutzen. Diese aktuelle Version teilt sich den Kernel mit der Desktop-Variante von Windows 8 und ist daher nicht mit älteren Smartphones kompatibel. Nokia hatte den Auslieferungszeitpunkt für die Version 7.8 für Anfang 2013 in Aussicht gestellt, genau so ist es jetzt auch gekommen. Doch nicht nur das Lumia 800 und das Lumia 900 kommen in den Genuss des Updates, auch noch ältere Geräte, z.B. von HTC oder auch von Dell, sind dabei. Ist euer Update schon am Start?

Weiterlesen

« Vorherige Seite | Nächste Seite »



Die Neusten Galerien