Weiter zur Homepage

AOL Tech

2,8 Mio. statt 9 Mio.: Wii U verkauft sich schlechter als erwartet



Mit niedrigen Erwartungen ins neue Jahr zu gehen, kann eine Tugend sein. Im Falle von Nintendo aber vielleicht ein Zugeständnis, das man sich so sonst ungern gemacht hätte. Prognostizierten die Japaner im vergangenen Jahr noch neun Mio. Wii U in den Umlauf zu bringen, sind es jetzt nur noch 2,8 Mio. Konsolen für den Zeitraum von April 2013 - März 2014. Sprich, lief nicht so gut wie geplant bisher. Genau genommen ist es wohl nur ein Drittel vom angedachten Verkaufsvolumen.

Weiterlesen

Neuer Trailer von Mario Kart 8 für die Wii U(Video)


Frischer Trailer Nintendos kommenden Mario Kart 8 für die Wii U. Der neue Teil wird allerdings nicht als Weihnachtsüberraschung erwartet, sondern soll wohl erst irgendwann im Frühjahr 2014 erscheinen. Mit dabei ist diesmal auch Rosalina, die Prinzessin aus Super Mario Galaxy, ausserdem gibt es diverse neue Strecken wie den Flughafen und auch ein paar neue Vehikel (unter anderem Buggies, Quads und Motorräder). Video nach dem Break.

Weiterlesen

Nintendos großer Wii U Gamepad-Akku ist ab heute zu haben


Angie hat sie schon und jetzt gibt es sie via Amazon auch in Deutschland: die Wii U GamePad High-Capacity Battery (2550mAh), mit der sich die ansonsten deutlich zu kurze Batterielaufzeit der Wii U verlängern lässt. Im Mai hatte Nintendo sie in Japan gelauncht, und es war nicht ganz klar, ob sie auch international kommen würde. Nun ist sie auch in Deutschland (für 37 Euro nach dem Quelle-Link) und Großbritannien erhältlich. Laut Nintendo soll dadurch die Spieldauer auf fünf bis acht Stunden ansteigen.

Weiterlesen

Gameplay-Trailer: Sonic: Lost World (Video)


Am 22. Oktober soll der neue Sonic-Teil kommen, der "Sonic: Lost World" heissen wird. Im Trailer zu sehen sind nicht nur die neuen Power-Ups, sondern auch die neuen Formen, die Sonic annehmen kann: roter Vogel, Planetencluster und pinke Note sind nur ein paar davon. "Sonic: Lost World" ist das erste von drei Spielen, für die Sega mit Nintendo eine Partnerschaft eingegangen ist, hoffen wir mal, dass das für die zwei angeschlagenen Firmen wieder Auftrieb bringt. Video nach dem Break.

Weiterlesen

EA Games der nächsten Generation kommen nicht auf die Wii U


Schlechte Nachrichten für Nintendo: EAs Frostbite 3 Engine, die die Grundlage für die meisten Spiele der nächsten Generation von Games des erfolgreichen Spieleherstellers ist, wird die Wii U nicht unterstützen. Johan Andersson, Technischer Direktor des Frostbite Projekts bei EA DICE, sagt dazu, man habe die Frostbite 2 Engine auf der Wii U getestet, die Ergebnisse aber "nicht besonders erfolgversprechend" gefunden und sich deshalb dazu entschlossen, die nächste Version nicht zu portieren. Diverse Bilderleaks des letzten Jahres hatten gezigt, dass EA 15 Games in der Entwicklung hat, die die Frostbite 3 Engine nutzen, darunter große Titel wie Battlefield 4, Star Wars und das nächste Mass Effect.

Weiterlesen

Nintendo will Wii U mehr für Smartphone-Games öffnen


Wie die Japan Times berichtet, plant Nintendo, seine aktuelle Konsole Wii U für Smartphone-Games zu öffnen. Entwicklern soll es einfacher gemacht werden, Spiele, die fürs Smartphone gedacht sind, auf die Wii U zu portieren. Die Wii U leider unter einem dünnen Spieleportfolio, das bislang erhältlich ist. Die Öffnung für Smartphone-Games könnte auf jeden Fall die Vielfalt der erhältlichen Titel erhöhen. Ob man dafür allerdings eine recht teure Konsole braucht, steht auf einem Blatt geschrieben. Die Meinungen gehen demnach auseinander. Geht diese Öffnung auf Kosten der Qualität der Releases oder ist es vielleicht sogar der einzig richtige Schritt für die stagnierende Konsolenbranche?

Weiterlesen

Nintendo patentiert Spielzeugroboter, der die Wii steuert (oder umgekehrt)


Nintendo hat ein US-Patent erhalten, das die Integration von ferngesteuerten Spielzeugen ins Setup "existierender" Game-Konsolen beschreibt, wobei die Details etwas verwirren können beim fraglichen "remotely controlled mobile device control system". Am Ende des Tages ist aber wohl gemeint, dass der Wii-Controller ein RC-Gadget steuert und dabei auf Rechenleistung der Konsole zurückgreifen kann (Auch wenn wir es eigentlich interessanter fänden, wenn das ferngesteuerte Spielzeug die Konsole steuern würde).

Weiterlesen

Nintendo zeigt Geschwindigkeitsverbesserungen des April-Updates der Wii U (Video)


Die Wii U ist für Nintendo ein ziemlicher Erfolg, aber bereits seit dem Launch beschweren sich die User über gemächliches Laden und Wechseln zwischen Menüs. Im April soll es deswegen ein Update geben, und um die Wartezeit zu verkürzen, hat Nintendo ein Vorher/Nachher-Video gepostet, dass den Geschwindigkeitszuwachs anhand von New Super Mario Bros. U zeigt. Bisher brauchte die Konsole 20 Sekunden, um nach Verlassen des Spiels wieder zum Hauptmenü zu kommen, jetzt sollen es dann "nur" noch acht sein. Das ist jetzt auch nicht wirklich flott, aber eine deutliche Verbesserung, das schnellere Laden ist im Video hingegen nicht zu sehen; hoffen wir mal, dass es trotzdem Teil des Updates bleibt. Video nach dem Break.

Weiterlesen

Hack: Wii U-Gamepad als PC-Controller (Video)


Das Wii U-Gamepad mag nicht ganz so hackfreundlich sein wie die Wiimote, aber so langsam trudeln die ersten Hacks ein. Chris Manning hat sich einen cleveren Trick einfallen lassen, um sie als PC-Controller nutzen zu können. Indem er mit dem Wii U-Browser einen lokalen Webserver mit einem speziellen Script ansteuert, kann er die Steuerinformationen des Wii U-Gamepads auslesen und auf Tastaturbefehle mappen, womit sich dann auch Spiele steuern lassen. Kotaku gegenüber hat er angekündigt, dass er demnächst auch den Touchscreen in Angriff nehmen wird. Video nach dem Break, Anleitung zum Nachmachen nach dem Quelle-Link.

Weiterlesen

Nintendo Direct: Satoru Iwata-Performance zum Wii U-Jahr (Video)


Nintendo-Chef Satoru Iwata hat seinen ganz eigenen, gestenstarken Stil der Präsentation und heute hatte er einiges vorzustellen beim Nintendo Direct-Event. Zum Beispiel dass die Wii U dieses Jahr noch zwei System-Updates bekommen wird, um das User Interface zu beschleunigen, dass das Wii U Miiverse ebenfalls noch dieses Jahr ein großes Update bekommt, das unter anderem auch mobilen Zugang eröffnet und Virtual Console auf die Wii U kommt. Außerdem wird es ein "handgeknüpftes" Wii U-Game mit Yoshi geben und die HD-Version von Wind Waker. Interessiert euch alles nicht? Dann ist da immer noch Iwatas grandiose Performance: im Video nach dem Break.

Weiterlesen

Nintendo legt Konsolen- und Handheld-Abteilungen zusammen


Nach einem Bericht von Nikkei, den Nintendo inzwischen betätigt hat, plant der Konzern noch im Februar die Zusammenlegung seiner Konsolen- und Handheld-Abteilungen, um so mit vereinten Kräften die nächste Generation Spiele-Hardware zu entwickeln. Um die Teams, die zuletzt Wii U bzw. 3DS entwickelt haben, effizient unter einem Dach zu vereinigen, wird Nintendo 30 Mrd. Yen (250 Mio. Euro) in einen Neubau in Kyoto investieren, damit das neue zentrale Game-Team optimal den Herausforderungen der neuartigen Konkurrenz, etwa aus dem Android-Lager (OUYA, Project Shield) begegnen kann.

[via ign]

Weiterlesen

Nintendo-Boss Iwata: Start der Wii U war "nicht schlecht"


Die Wii U ist nicht so eingeschlagen wie damals die Wii, was die Verkaufszahlen anbetrifft. Dennoch beteuert Nintendo-Chef Saturo Iwata, dass die Zahlen "nicht schlecht" seien und die neue Konsole sich "konstant verkaufen" würde, so Iwata gegenüber der Nachrichtenagentur Reuters. Er gibt zu, dass der Verkauf von zwei unterschiedlichen Versionen eine Herausforderung gewesen sei. Early Adopter haben für die Einstiegsvariante scheinbar wenig Interesse gezeigt, daher war die Verfügbarkeit der teureren Version ein bisschen dünn gesät. Noch weiß die Wii U nicht mit allzu vielen Titeln aufzuwarten. Generell ein Problem für neue Konsolen. Wir werden abwarten müssen, ob die angekündigten Blockbuster-Games für den nötigen Verkaufs-Boost sorgen werden.


Weiterlesen

Nintendo verkauft 300.000 Wii U in der ersten Woche in Japan


Nintendo hat von der nicht mehr ganz so stabilen Wii U in der ersten Woche laut Enterbrain und Famitsu in Japan immerhin 300.000 Stück verkauft, immerhin das siebtbeste Ergebnis für einen Konsolenstart dort. Die meistverkauften Games waren der Klassiker Super Mario mit 170.000 Stück und Monster Hunter mit 110.000 Stück. Der Vorgänger lieferte mit 370.000 Stück das viertbeste Ergebnis und wurde damit zum Superhit, allerdings hatte auch die PS Vita von Sony einen ziemlich guten Start und entpuppte sich dann schnell als Rohrkrepierer. Mal sehen was die Verkäufe hierzulande bringen.

Weiterlesen

Nicht mehr so stabil wie ein Game Boy: Erste Wii U GamePads gehen bereits zu Bruch



Wer die Geschichte von Nintendo eine Weile mitverfolgt hat, weiß, dass die japanischen Gaming-Geräte eigentlich immer so gut wie unverwüstlich gewesen sind. Aber die Gegenwart will es scheinbar nicht anders, als dass auch hier neue Funktionen auf Kosten der Haltbarkeit gehen, ähnlich wie bei 90er-Jahre-Nokia-Handys und neuartigen Smartphones. Ein japanischer Twitter-User hatte seine neue Wii U gerade mal 24 Stunden als bereits das Display seines GamePad zu Bruch ging. Wir wissen zwar nicht, was er genau mit dem Controller veranstaltet hat, eines sollten Besitzer der Wii U aber wissen, es handelt sich nicht um eine WiiMote oder Game Boy. Vorsicht ist also geboten, weil Ersatz in diesem Fall auch recht teuer werden dürfte.

[Via Kotaku]

Weiterlesen

Schocker: Nintendos Wii U bekommt YouTube



Good news, Katzenvideo-Fans! Pünktlich zum Verkaufsstart von Nintendos neuer Spielekonsole bekommt die Wii U eine YouTube-App. Auf dem GamePad wird die Library durchstöbert, die Videos können problemlos auf euren Fernseher gebeamt werden. Und das ... war das!

Weiterlesen

Nächste Seite »



Die Neusten Galerien