Weiter zur Homepage

AOL Tech

Liveblog: Sonys MWC 2012-Pressekonferenz



Unsere US-Kollegen sind jetzt bei Sonys Mobile World Congress 2012-Pressekonferenz und geben im Liveblog all das weiter, was Sonys Handyabteilung, die jetzt "Sony Mobile Communications" heisst, seit der Trennung von Ericsson so auf die Beine gestellt hat. Vielleicht bekommen wir ja das Xperia U zu sehen? Los geht´s mit dem Liveblog hier.

Weiterlesen

Samsungs Galaxy S III bekommt eigenen Launch-Event "in der ersten Hälfte 2012"



Sieht so aus als ob manche Phones einfach zu groß sind für den Mobile World Congress. Das scheint zumindest Samsung seit dem triumphalen Launch des Galaxy S II zu denken. Spekulationen über den Nachfolger Galaxy S III gibt es ja schon reichlich, harte Fakten dagegen so gut wie keine. Techradar hat nun aber ein offizielles Statement von Samsung bekommen: "Samsung freut sich darauf, auf dem Mobile World Congress 2012 spannende neue Mobilprodukte vorzustellen und zu demonstrieren. Der Nachfolger für das Galaxy S2 Smartphone wird bei einem separaten von Samsung veranstalteten Event in der ersten Hälfte von 2012 gezeigt werden, näher zum Zeitpunkt der kommerziellen Verfügbarkeit".

Weiterlesen

Hands-On mit Symbian Belle: Nokia 701, 700 und 600 (Videos)



Am Mittwoch wurden die neuen Nokia-Smartphones 700, 701 und 600 vorgstellt. Die Kollegen von Engadget-China haben sie nun genauer unter die Lupe genommen und liefern neben neuen Hands-On-Bildern zu den drei Geräten auch eine Reihe Fotos zum Symbian-Update Belle, siehe Galerie. Nach dem Quelle-Link präsentieren sie ausserdem ihr Hands-On-Video zur neuen OS-Version. Und hier hinter dem Break warten drei offizielle Videos von Nokia zum 700, 701 und zu Symbian Belle.

Weiterlesen

HTC- und LG-Geräte tauchen in einer Vodafone-Inventarliste auf



FoneArena sind Bilder einer Vodafone-Inventarliste zugespielt worden, die mit bisher unbekannten Produktnamen aufwartet. Wir wissen, dass die beiden HTC-Geräte Flyer und Pyramid beim MWC vorgestellt werden sollen, aber ein Desire 2 taucht das erste mal auf unserem Radar auf. Auch das LG Optimus 3D wird wohl nächste Woche in Barcelona enthüllt, nur...was soll das Star Tab sein? Nun sind wir genau so schlau wie vorher, haben dafür aber mal wieder Anlass, uns auf die Überraschungen zu freuen, die am Mobile World Congress auf uns warten. Ein zweites Bild gibt's nach dem Break, weitere findet ihr hinter dem Quelle-Link.

Weiterlesen

LG kündigt Optimus 3D mit Brillen-loser Technik offiziell an, Premiere beim WMC


Es war schon so gut wie ausgemacht, aber jetzt ist es auch offiziell und amtlich: LG wird beim Mobile World Congress ein Handy mit Brillen-loser 3D-Technik am Display zeigen. Das Optimus 3D (Bild: via Phandroid) hat zum 3D-Screen auch die passende 3D-Kamera mit zwei Linsen und HDMI, mehr wurde aber noch nicht verraten. Damit ist endgültig klar, dass 2011 das Jahr der handlichen 3D-Displays wird, denn auch Nintendo (3DS) und Sony (HDR-TD10 Handycam) kommen bald mit entsprechenden Geräten ums Eck, weitere werden garantiert folgen.

Weiterlesen

LG Optimus Speed / 2X und Optimus Black für 499 Euro bei Amazon gesichtet



Bei Amazon sind die zwei neuesten Phones von LG aufgetaucht: das Optimus 2X, welches in Deutschland unter dem Namen Optimus Speed geführt wird, und das Optimus Black. Beide laufen mit Android 2.2 und verfügen über einen 4-Zoll großen Bildschirm. Ersteres kommt mit einem Dual-Core Tegra 2-Prozessor, der 1080p Videoaufnahmen schafft und einen HDMI-Output hat, während letzteres mit einer Displayhelligkeit von beträchtlichen 700nits aufwartet. Das Optimus Black ist mit 9,2mm eines der dünnsten Smartphones seiner Klasse und wird zudem eines der ersten sein, die mit dem WiFi Direct-Standard ausgestattet sind. In Schwarz kosten die beiden LG-Phones 499 Euro. Das Optimus Speed / 2X wird auch in Braun angeboten und ist dann 50 Euro teurer, warum auch immer. Vorbestellen unter den Quelle-Links.

[Danke, Julian]

Weiterlesen

Notion Inks Tablet Adam als Dummy auf der MWC, im Labor in Aktion gefilmt



Notion Ink lässt sein Tablet Adam scheibchenweise von der Leine: Nach dem Prototyp auf der CES gibt es jetzt einen Dummy auf dem MWC zu befingern. Als Trostpflaster für das funktionslose Vorführgerät hat Notion Ink dann wenigstens ein Video mitgebracht, das Adam in Aktion zeigt. Außerdem ließ man verlauten, dass Adam im Herbst in zwei Versionen kommen soll: 12,9 Millimeter fett mit Pixel Qis ePaper-Display 3Qi und 11,6 Millimeter schlank mit einer konventionelleren Display-Variante. Das braucht wohl noch etwas Geduld. Video nach dem Break.



Weiterlesen

BlackBerry bekommt neuen, flotten WebKit-basierten Browser, RIM sagt aber nicht wann



Diese Geschichte hatte sich bereits angebahnt, seitdem BlackBerry-Hersteller RIM die Firma Torch Mobile geschnupft hat: Jetzt hat RIM auf dem MWC einen WebKit-basierten Browser demonstriert, der auf Torch Mobiles Iris-Browser zurückgehen dürfte. Fazit: Das Ding ist schnell! Aber RIM verlor kein Wort darüber, wann ihr es in die Hände kriegen könntet. Video nach dem Break.

Weiterlesen

HTC HD mini, das Handliche im Industrie-Design



HTCs Produktfeuerwerk auf dem MWC geht mit dem HD mini weiter: Das Gerät ist eine geschrumpfte Version des HD2, das Display hat hier nur 3,2-Zoll Diagonale, unter der Haube läuft wie beim großen Bruder Windows Mobile (6.5.3) mit Sense-Nutzeroberfläche. Auffällig ist das Design des Kleinen: Die Schrauben werden inszeniert, als ob die Werkstatt der Hometurf des HD mini sein sollte, wozu auch das Innenleben im alarmierenden Gelb passt. Das HSPA-Handy soll im April zu haben sein. Video nach dem Break.



Weiterlesen

Dells Smartphone-Mediaplayer-Hybrid mini 5 wird unter etwas "aktuellerem" als Android 1.6 laufen



Scheibchenweise enthüllt Dell sein mobiles Wundergerät mini 5: Auf dem Mobile World Congress (MWC) in Barcelona durfte eine Version des Smartphone-Mediaplayer-Hybrids schon mal befingert werden, was sich dem Vernehmen nach nicht schlecht anließ. Außerdem verriet Dell am Messestand, dass das Teil unter etwas "aktuellerem" als Android 1.6 laufen wird. Flash soll es auf dem Dell mini 5 auch geben, wurde noch in den Raum geworfen, aber dann war er auch schon wieder vorbei, der Mitteilungsdrang.

Weiterlesen

Hero-Nachfolger HTC Legend mit AMOLED-Display, Android 2.1 und neuen Sense-Tricks



HTC entfacht auf dem Mobile World Congress (MWC) in Barcelona ein veritables Produktfeuerwerk, nach dem Desire und weiteren Modellen wurde auch noch das HTC Legend offiziell präsentiert: Das Gerät gilt allgemein als Hero-Nachfolger und scheint diese Rolle durchaus mit Würde zu spielen: Das LCD- musste einem AMOLED-Display mit 3,2 Zoll weichen (auch wenn sich an der Auflösung nichts geändert hat, HVGA wie gehabt), statt des Trackballs navigiert man am Legend mittels optischem Trackpad und das Gehäuse wurde am Stück aus einem Aluminiumblock gefräst. Unter der Haube des Legend läuft Android 2.1, außerdem wurde die Sense-Nutzeroberfläche um einige Tricks erweitert, beispielsweise dem "Friend Stream" der - logisch - die Status-Updates aus den üblichen Netzwerken zusammenfasst. In Europa soll das Gerät im April zu haben sein, unter anderem über Vodafone. Video nach dem Break.


Weiterlesen

Windows Phone 7 nimmt Gestalt an: Hands-on-Videos und Marketplace-Bilder



Microsoft hat gestern mit seinem Betriebssystem Windows Phone 7 die versammelte Handybranche in Barcelona positiv überrascht: Plötzlich scheint der Software-Konzern mobil nicht mehr hinterherzuhecheln sondern auf die eigene Entwicklungsstärke zu vertrauen. Der positive Eindruck setzt sich denn auch bei den Screenshots der Download-Plattform Marketplace fort, worauf dankenswerter Weise der schwedische Blogger Peter Wisinger hinweist. Unsere US-Kollegen haben Windows Phone 7 unterdessen schon eifrig getestet und ebenfalls keine gröberen Haken gefunden: Video nach dem Break, ein weiteres gibt´s hier.




Weiterlesen

MWC 2010: Twitter Baum von Ericsson



Auf dem MWC gibt es auf dem Ericsson-Stand ein besonderes Schmankerl in Form eines langweilig, profanen Zitrusbaum zu sehen. Der Connected Tree, oder Twitter Baum, wie wir zu sagen pflegen. Baum interagiert mit Mensch, ohne umarmt werden zu müssen. Elektromagnetische Schwingungen ist das Zauberwort. Wie der Baum das denn so macht, in dem Video nach dem Break.

Weiterlesen

Windows Phone 7 Series jetzt offiziell


Windows Phone 7, das ist ein Name, darauf müssen wir uns in Zukunft einstellen. Jetzt gerade ist die Präsentation zu Ende gegangen und vielleicht handelt es sich um eines ambitioniertesten Microsoft-Projekte überhaupt. Neben Xbox Live und Zune HD-Features, die implementiert werden sollen, soll aber vor allem eines für alle Hersteller gleich bleiben, die UI. Heißt, TouchWiz oder Sense für WiMo7 wird es laut Microsoft nicht geben. AT&T, Deutsche Telekom AG, Orange, SFR, Sprint, Telecom Italia, Telefónica, Telstra, T-Mobile USA, Verizon Wireless und Vodafone wurden als Providerpartner genannt. Hardwarekooperationen gibt es mit Dell, Garmin-Asus, HTC, HP, LG, Samsung, Sony Ericsson, Toshiba und Qualcomm. Ob Microsoft mit den Windows Phone 7 endlich den Sprung ins akzeptable Mobile-OS-Geschäft schafft, bleibt abzuwarten, gut sieht es, auf dem ersten Blick. Mehr Einblicke in der Galerie.





Weiterlesen

Adobe bringt AIR für Android und verspricht Flash 10.1 noch dieses Semester





Steve findet Flash ja ziemlich doof. Aber es gibt auch andere Leute, die Flash und Adobe ganz dufte finden und sich daher über die Ansage freuen, dass das Ganze nun auf Andoid kommen wird. Außerdem wurde jetzt AIR2 präsentiert eine Konvergenzmaschine, die die Möglichkeiten von Flash 10.1 für mobile Geräte noch vielschichtiger machen soll. Ein Video mit AIr kommt nach dem Break. Weitere Demovideos zu beidem gibt es hier.

Weiterlesen

« Vorherige Seite | Nächste Seite »



Die Neusten Galerien