Elon Musks bemannte Dragon-Kapsel soll letztendlich ohne Fallschirme auf den festen Boden zurückkehren können. Vorerst aber wird das Raumschiff im Ozean landen und dabei auf ein System aus mehreren Fallschirmen angewiesen sein, das jetzt erfolgreich getestet wurde: SpaceX hat aus einem C-130-Transportflugzeug eine mit vier Fallschirmen verbundene Last abgeworfen, die der der Kapsel entspricht. Mithilfe dieser Technik soll die Dragon bis zu sieben Astronauten von der Internationalen Raumstation ISS sicher zurück zur Erde bringen können. Einen Blick in das Innere der Crew Dragon könnt ihr hier werfen, das Video vom Fallschirmtest gibt es hinter dem Break.

 

Video: SpaceX testet das Fallschirmsystem der Crew Dragon