Weiter zur Homepage

AOL Tech

Microsoft kauft Nokia für 5,44 Milliarden Euro



Es kommt wie es kommen musste. Microsoft hat Nokia gekauft. Nicht ganz, aber die für uns entscheidenden Teile. Für 3,79 Milliarden Euro geht sowohl die Geräte wie auch die Services Abteilung von Nokia an Microsoft. Damit sind sowohl die Here Services wie Windows Phones aber auch die Asha Serie gemeint. 1,65 Milliarden Euro werden noch mal für die Patente fällig an denen Microsoft damit die Rechte für 10 Jahre hat. Schon Anfang 2014 soll der Deal über den Tisch sein. Alle Angestellten sollen übernommen werden. Stephen Elop ist schon zurückgetreten. Wird aber bei Microsoft schon wieder auftauchen. Nokia wird natürlich dennoch weiter existieren und sich auf die Netzwerke konzentrieren. Research wird es auch weiter geben und die Patente bleiben ja auch bei ihnen. Auch Here wird von Nokia weiter entwickelt.

Passende Beiträge

Thread abonnieren

Leserkommentare (Seite 1 von 1)



Die Neusten Galerien