Es geht weiter. Sonyalpharumors hat nicht nur neue Bilder der kommenden Kameras QX10 und QX100 aufgetrieben, sondern auch endlich den Namen: Smart Shot. Und da sie so früh so richtig lagen, glauben wir ihnen auch das. Die Preise stehen auch, die QX10 mit 18 Megapixel CMOS Sensor und f/3,3-5,9 Linse (wie bei der Sony WX150) soll 250 Dollar kosten, die QX100 mit der gleichen Linse wie die RX100MII 450 Dollar. Die Verbindung zu Android und iOS läuft über WiFi und NFC mittels der Playmemories App, beide Linsen haben Bildstabilisatoren und die Bilder landen natürlich automatisch auf dem Smartphone.

Smart Shot QX10 & QX100

Alle Bilder ansehen

5 BILDER

2 KOMMENTARE

Smart Shot: Neue Leaks zu Sonys Objektiv-Kameras für Smartphones
Thread abonnieren

Leserkommentare (Seite 1 von 1)