Wie es sich für einen Mischkonzern gehört, ist Samsungs Neuheiten-Tüte prall gefüllt für die IFA, auch mit Dingen, die nicht zwingend im Media Markt zum Weihnachtsgeschäft rumstehen werden. Im Firmen-Blog wurde jetzt vermeldet dass man auf der Berliner Fachmesse eine 98" große Videowand mit Ultra-HD-Auflösung zeigen wird. Auf der CES Anfang des Jahres wurde ein unverschämt teures, aber auch genauso unverschämt gut aussehendes 85"-Modell gezeigt und gleichzeitig kommuniziert, dass diese Bilddiagonale noch längst nicht das Ende der Fahnenstange sei. Jetzt also. Da stellen wir uns mal davor, um richtig schön klein auszusehen. Den Preis fragen wir unterdessen gar nicht erst an. Erschwinglicher scheint uns da der 31,5" große 4K-Monitor, den das Unternehmen ebenfalls in Berlin zeigen will.

1 KOMMENTAR

Samsung zeigt 98" große UHD-Videowand und 4K-Monitor auf der IFA
Thread abonnieren

Leserkommentare (Seite 1 von 1)