BMW bringt mit dem i3 im November sein erstes Serienfahrzeug mit Elektromotor in die Elektroautohäuser: Das E-Auto mit 125 kW/170 PS soll "im Alltagsverkehr" Reichweiten von 130 bis 160 km erreichen. Die reine Elektroversion des Viersitzers mit Carbonfaserkunststoff-Karosserie soll rund 35.000 Euro kosten, mit Verbrennungshilfsmotor für längere Reichweiten rund 40.000 Euro. Um die werte Kundschaft von der Elektromobilität zu überzeugen, startet BMW eine massive Kampagne, zu der unter anderem Konfigurations-Sites und eine iOS/Android-App gehören, die die i3-Reichweite anschaulich visualisiert und Probefahrttermine anleiert. Video nach dem Break.

BMW i3

Alle Bilder ansehen

27 BILDER



[via ]


9 KOMMENTARE

Elektroauto BMW i3 geht in Serie, kommt für 35.000 Euro ins Elektroautohaus (Video)
Thread abonnieren

Leserkommentare (Seite 1 von 1)