Das wäre ein wirklich kurzer Lebenszyklus: für das 8-Zoll große Windows 8-Tablet Acer Iconia W3 steht wohl schon ein Nachfolger in den Startlöchern. Wie Acer-Sprecherin Sterre Swank Tweakers.net gegenüber erläuterte, kommt im September eine dünnere und leichtere Ausgabe auf den Markt, die möglicherweise auch mit einem neuen IPS-Display ausgestattet ist. In anderen Worten - das Iconia W3 könnte schon wenige Monate nach seinem Erscheinen überholt sein. Insbesondere der Bildschirm des aktuellen Geräts enttäuschte in Reviews - im Test unserer US-Kollegen war er der Hauptkritikpunkt - und könnte somit der Grund für die schnelle Ablösung sein. Ob sich mit der Neuauflage auch der Preis ändert, ist nicht bekannt. Auch eine offizielle Bestätigung von Acer steht noch aus.

0 KOMMENTARE

Iconia W3: Acer will das Windows-Tablet angeblich nach wenigen Monaten ersetzen