Der ERO-Bot soll selbständig, weitestgehend staubfrei und ohne großes Getöse Betonmauern einreißen können. Entworfen vom schwedischen Designstudenten Omer Haciomeroglu soll der Bot mit extrem kräftigem Wasserstrahl den Beton zermahlen und danach das Wasser-Beton-Gemisch auch wieder trennen können. Aus dem Betongranulat soll dann wieder neuer Beton entstehen, mit dem Wasser kann die nächste Wand eingerissen werden. Leider noch ein Konzept, aber auf jeden Fall eine einleuchtende Idee.

%Gallery-193885%

[via Technabob]

 

ERO-Bot kann selbständig Häuser abreißen und recyceln