Sachen gibt´s: die japanische Firma Sagawa Electronics stellt in einem reichlich obskuren Filmchen ein Exoskelett namens Powered Jacket MK3 vor, in dem ein Moderator namens "Scarface Santaro" und ein Schulmädchen im Studio, sowie ein junger Mann mit dem Exoskelett in den Straßen Tokios auftreten. Richtig schlau werden wir nicht aus der Chose, angeblich will Sagawa Electronics das Powered Jacket MK3 Ende des Monats auf dem Wonder Festival live präsentieren und dann tatsächlich 5 Exemplare herstellen, auf der anderen Seite rührt die Firma auch die Werbetrommel für das Manga Powered Jacket - weiß der Geier, was hier Produkt und was Marketing ist. Video nach dem Break.

[via laughingsquid]


2 KOMMENTARE

Exoskelett Powered Jacket MK3 soll japanische Schulmädchen beglücken oder Comics verkaufen (Video)
Thread abonnieren

Leserkommentare (Seite 1 von 1)