Seitdem die Cassini-Huygens 2004 den Saturn-Orbit erreicht hat, war Filmemacher Stephen van Vuuren fasziniert von den Bildern, die die Sonde an die Erde schickte. So sehr, dass er aus über einer Million extrem hochauflösender Bilder einen Film zusammengebastelt hat, ganz ohne CGI oder aufwendige visuelle Effekte zu benutzen. Das Ergebnis soll 2014 in IMAX-Kinos gezeigt werden, den ersten Trailer könnt ihr (falls ihr ein entsprechendes Gerät habt, auch in 4K) nach dem Break sehen.


4 KOMMENTARE

Trailer: "In Saturn's Rings" (Video)
Thread abonnieren

Leserkommentare (Seite 1 von 1)