Weiter zur Homepage

AOL Tech

Review: Samsung Galaxy S4 Active (Video)


Das Samsung Galaxy S4 Active ist die sportlichere Variante vom Galaxy S4: Es ist robuster gebaut - wiegt deswegen natürlich auch etwas mehr - und es hält in einem Meter Wassertiefe ungefähr eine halbe Stunde lang durch. Aber wie macht es sich tatsächlich im Vergleich zum GS4? Engadget-US hat das Active gründlich unter die Lupe genommen. Das Fazit: im Vergleich mit dem Vorgänger sieht der Bildschirm des Galaxy S4 Active buchstäblich blass aus, und die Akkulaufzeit ist enttäuschend. Dafür punktet es nach Meinung der Kollegen mit einem attraktiveren, bequemen Design und einer flüssigen Performance. Und auch wenn die Kamera weniger Megapixel als die des GS4 hat, liefert sie, wie ihr unten in der Galerie sehen könnt, trotzdem klare, detaillierte Bilder. Die Frage, welches der beiden Smartphones nun der bessere Kauf ist, blieb letztlich offen. Die Empfehlung lautet daher: wer sein Phone gerne in die Badewanne mitnimmt, wählt das Active. Wer auf beste Spezifikationen Wert legt, entscheidet sich für das Galaxy S4. Den kompletten Test findet ihr hinter dem Quelle-Link, Video nach dem Break.




Passende Beiträge



Die Neusten Galerien