Weiter zur Homepage

AOL Tech

Google Street View Trekker für Hobby-Mapper zum Ausleihen


Es scheint so, als würde Google jetzt ihre Street View Kameras für unwegsame Gebiete oder spezielle Attraktionen verleihen um bessere Shots für ihre Maps zu bekommen. In Hawaii wird vom Touristenbüro jetzt z.B. als erstes eine 360-Grad Bildervariante der 50 schönsten Attraktionen erstellt. Man kann sich über ein Formular bewerben, auch wenn die Bedinungen nicht ganz klar sind. Video nach dem Break.


Passende Beiträge



Die Neusten Galerien