Haswell auf Herz und Nieren geprüft: nachdem sie gestern schon den Overclocking-Wettbewerb von Corsair gewonnen hatten, haben sich die Übertakter beim ASUS ROG Event auf der Computex den Intel Haswell Core i7-4770K vorgenommen. Dessen Taktrate haben sie von 3,5 GHz auf 6,88 GHz hochgejagt, dabei wurde der auf einem ASUS Maximus VI Extreme Motherboard sitzende Prozessor immer mal wieder zwischendurch mit einem Schluck flüssigen Stickstoff gekühlt. Nebenbei wurde auch das DRAM auf 4,1 GHz gepusht, was bisher die schnellste Frequenz für Haswell sein soll.

Haswell Core i7 läuft mit 6,88 GHz

Alle Bilder ansehen

7 BILDER

0 KOMMENTARE

Übertaktet: Intels Haswell Core i7 läuft mit 6,88 GHz auf ASUS Motherboard