Weiter zur Homepage

AOL Tech

Wie ihr das neue Google Maps ohne Einladung ausprobieren könnt


Jetzt könnt ihr euch auch ohne Einladung Zugang zur neuen Version von Google Maps verschaffen: Android Police hat eine Anleitung von Leser William Pickering veröffentlicht, für die ihr nichts weiter als Chrome (oder einen anderen Browser mit der Möglichkeit manuell Cookies zu ändern) und eine Extension wie diese braucht. Dann öffnet ihr Google Maps und ersetzt den Inhalt des Cookies namens "NID" durch den Code nach dem Break, speichert die Änderung - und voilà, da ist das brandneue Google Maps!

67=MzRdy0T16I7lw9REhtIF5N5lkuoSy1s7cJGFa24wZ6pRK0kRpU9SqiTWy9r_DQ4UxdmHjSeMImvsqgrVUbC0T9FhuESvl__dlkZwRBTxkzxWcdq8vDcpuvnuve6yI78LeqFFK21yc0_6Bp3cHS4Z3a6nwwBQm_fW8DfHF7lv6OrkDosmMa-GaDOLVXR2ewK5-xAk




Passende Beiträge

Thread abonnieren

Leserkommentare (Seite 1 von 1)



Die Neusten Galerien