Weiter zur Homepage

AOL Tech

Medias X: NEC stellt das erste wassergekühlte Smartphone vor


NEC bringt in Japan das erste Smartphone mit einem wassergekühlten Prozessor auf den Markt. Wie die Kühlung des Medias X 06E genannten Androiden funktioniert, zeigt NEC in einer Skizze, die wir hinter den Break gestellt haben: Eine Heatpipe führt vom unten platzierten 1,7 GHz Snapdragon S4 Pro Quad-Core-Chip nach oben, um so die Abwärme gleichmäßiger zu verteilen. Darüberhinaus sorgt eine Graphiteinlage (grün) für eine zusätzliche Verteilung. Rechts im Bild zeigt die obere Thermographie ein Telefon mit, die untere eines ohne Wasserkühlung. Ansonsten bietet das Medias X als Betriebssystem Android 4.2, ein 4.7-Zoll großes Display mit 720p, LTE und eine 13.1-Megapixel Exmor RS-Kamera. Das alles ist eine schimmernde Hülle verpackt und soll ab Juni in erster Linie die japanische Damenwelt beglücken.

[Via The Verge]

Passende Beiträge



Die Neusten Galerien