Gerade eben hat Nokia das Lumia 925 auf dem Nokia Event in London offiziell gemacht. Nicht mehr ganz in Plastik gehüllt, sondern (wie schon auf dem Leak zu sehen war) in einem Aluminium/Plastikgehäuse kommt es jetzt neben gelb und rot auch wahlweise in weiss und schwarz. Weiter verbessert wurde die Lowlight-Performance und das Rauschverhalten der OIS Kamera, außerdem ist es durch das neue Gehäuse mit 139 Gramm knapp 50 Gramm leichter als das 920. Die Innereien sind dabei fast die gleichen: 1,5 GHz Snapdragon S4 Pro Prozessor, 1GB RAM und 8,7-Megapixel OIS Kamera, auch der Akku leistet 2000 mAh, das Lumia 925 ist dabei aber nur 8,8 Millimeter dünn. Der Bildschirm ist ein 4,5-Zoll AMOLED-Display mit der gleichen Auflösung wie beim 920 (1280 x 768), dafür dürften aber die Schwarztöne darauf wesentlich knackiger aussehen, wofür unter anderem auch die ClearBlack-Technologie verantwortlich ist. Das Display kommt in Gorilla Glass 2 und soll mit seiner verstärkten Helligkeit auch draußen besser ablesbar sein, außerdem soll es denselben supersensiblen Touchscreen wie das 920 haben. Die Verbesserungen der 8,7-Megapixel Kamera stützen sich weitgehend auf neue Software: mit Smart Cam lassen sich Serien von 10 Bildern am Stück schiessen, mit Best Shot bestimmt ein Algorithmus das beste Foto einer Serie, Action Shot kombiniert mehrere Fotos eines sich bewegenden Objekts zu einem und Motion Focus addiert Bewegungsunschärfe zu einem sich nicht bewegenden Objekt. Einige kleinere Hardware-Verbesserungen hat die Kamera aber trotzdem bekommen: zu den fünf Linsen des Carl Zeiss-Objektivs ist eine sechste hinzugekommen, was die Schärfe der Fotos verbessern soll, woran auch die integrierte Bildstabilisierung mitwirkt.Video nach dem Break.

Update: Der Preis des Lumia 925 beträgt mit Steuern 599 Euro, nicht wie vorher gedacht 469 Euro.

Lumia 925 Pressebilder

Alle Bilder ansehen

4 BILDER


Lumia 925 Testbilder

Alle Bilder ansehen

19 BILDER



4 KOMMENTARE

Nokia kündigt das Lumia 925 an: ab Juni für 599 Euro zu haben (Video)
Thread abonnieren

Leserkommentare (Seite 1 von 1)