Das Tablet als Kochbuch wird ja gefühlt schon seit der Jahrtausendwende propagiert, aber richtig gezündet hat das Konzept bislang nicht. Das will Archos jetzt mit seinem küchentauglichen ChefPad ändern: das Spritzwasser-resistente Tablet mit 9,7-Zoll-Display, 1,6 GHz dual-core CPU, 1 GB RAM, 8 GB Speicher, zwei 2-Megapixel-Kameras, Mikro und Lautsprechern läuft unter Android und soll im Juni für 210 Euro in die Küchenstudios kommen.

Archos ChefPad

Alle Bilder ansehen

6 BILDER

0 KOMMENTARE

Archos Küchen-Tablet ChefPad: 9,7-Zoll-Display, 1,6 GHz CPU & Jelly Bean für 210 Euro