Vor rund zwei Jahren kam das Konzept zum Geld-Schredder-Wecker, jetzt hat ein Scherzbold mit dem YouTube-Nick Rich Olson das Teil gebaut: Der Wecker, der Geld schreddert, wenn er nicht rechtzeitig abgestellt wird. Hierzulande bestimmt nicht gern gesehen, führt aber wohl auch nicht zwingend zum Totalverlust der Banknote. Als Stressfaktor für besitzbewusste Zeitgenossen aber wohl so oder so ein echter Bettrausschmeißer. Video nach dem Break.

[via hackedgadgets]


0 KOMMENTARE

Wecker schreddert Geld, wenn man nicht aus den Federn kommt, um das Teil abzustellen (Video)