Während Adobe die Creative Suite in die Wolke schiebt, macht sich das Unternehmen gleichzeitig Gedanken über eigene Eingabe-Hardware: Unter den Projektnamen Mighty und Napoleon hat man zwei Eingabestifte fürs Skizzieren auf Touchscreens ausgetüftelt, die das kreative Kritzeln mit Photoshop und Co. aus der Wolke verknüpfen. Mighty ist dabei fürs intuitive Losmalen konzipiert, während Napoleon die geometrisch etwas strengere Welt von Architekten bedient. Video nach dem Break.


 

Video: Adobe tüftelt am perfekten Cloud-Stift für Touchscreen-Skizzen