Weiter zur Homepage

AOL Tech

SkyDrive hat 250 Millionen User

Microsoft hat den Meilenstein von 250 Millionen Usern für seinen Cloudservice SkyDrive geknackt. Allein 50 Millionen davon sind in den letzten sieben Monaten dazugekommen, genau, seit Windows 8 (das inzwischen auch schon 100 Millionen Rechnern läuft), in das SkyDrive ja sehr direkt integriert ist. Der Zuwachs dürfte aber auch an den letzten Upgdates liegen, die SkyDrive immer mehr zur Alternative zu den anderen Clouddiensten wie Dropbox, Google Drive & Co machen.

Passende Beiträge

Thread abonnieren

Leserkommentare (Seite 1 von 1)



Die Neusten Galerien