Vor sechs Wochen rief das Tribeca Film Festival einen Wettbewerb für die 6-Sekunden-Video-Plattform Vine ins Leben. Über 400 Kurzfilmchen sah sich die Jury der #6SECFILMS Competition an, bevor sie die vier Sieger kürte. Vier Sieger nicht weil das Siegertreppchen vier Stufen hat, sondern weil es vier Kategorien gab: "Genre" für Scifi-, Western-, LOLcat- und Comedy-Vines, "Auteur" für Vines mit einer besonderen Story, "Animate" für Vines als perfektes Medium für kreative Animation und "Series" für Vines, die eine Geschichte in einer Folge von drei Kurzvideos erzählen. Unseren Favoriten, das beste Video in der Kategorie "Genre", haben wir hinter den Break gepackt. Die anderen drei Sieger (bzw. fünf Filme, wegen des Serien-Dreierpacks) findet ihr mitsamt der Begründung der Jury hinter dem Quelle-Link.

[Via The Verge]


0 KOMMENTARE

6-Sekunden-Videos: Tribeca Film Festival kürt die Sieger des Vine-Wettbewerbs