Das französische Software-Unternehmen Enodo beweist effektvoll, dass die Cry Engine 3 auch außerhalb von Games zum Einsatz kommen kann. Ihr Clip fliegt in geschniegelter Hochglanzoptik im Zickzack einmal durch die schöne Werbewelt, einzig die Charaktere staksen etwas stoffelig durch die Landschaft. Los geht es in der weiten Savanne, ein kurzer Abstecher in die Toskana und schon findet man sich in der City und im Autosalon wieder. Beeindruckend reales Echtzeit-Demo nach dem Break.


5 KOMMENTARE

Video: Fotorealistisches Echtzeit-Demo auf Cry Engine 3-Basis
Thread abonnieren

Leserkommentare (Seite 1 von 1)