LG hat sich dieser Tage eine Menge vorgenommen, allem voran bis 2015 die weltweite führende Haushaltstechnikmarke zu werden und das auch noch mit einem Sortiment umweltfreundlicher Geräte. Unter anderem sei dazu auch eine Waschmaschine ohne Wasserverbrauch in der Entwicklung, erklärte dazu Kevin Cha, Vizechef von LGs Haushaltsgerätesparte. Ob sich dahinter ein Gerät verbirgt, das ohne Wasser arbeitet, oder aber eines das Wasser im geschlossenen Kreislauf nutzt, wollte der Manager leider noch nicht verraten. Dafür kündigte er noch einen Kühlschrank an, der sechs Stunden Stromausfall ohne problematischen Kälteverlust überstehen soll. Als beispielhaft für die neue LG-Strategie kann wohl auch der "Wäscheerfrischer" LG Styler gelten, der neulich auf der CES gezeigt wurde.

0 KOMMENTARE

LG kündigt wasserlose Waschmaschine und weitere umweltfreundliche Geräte an