Weiter zur Homepage

AOL Tech

Jetzt da: Facebook stattet Facebook iOS-Apps mit Chat Heads aus



Nach Eric Schmidt hat sich auch Facebook auf der Dive Into Mobile zu aktuellen Plänen geäußert. CTO Mike Schroepfer sagte, dass es wegen diverser Beschränkungen durch das iOS auf absehbare Zeit zwar kein Facebook Home für iOS geben wird, dafür aber noch heute ein Update für die Facebook iOS Apps mit Chat Heads-Integration geben wird:"Das Ziel war von Anfang an möglichst allen die volle Experience zu bieten. Als Teil davon wird es noch heute ein Update für die iOS-Apps geben, das Chat Heads integriert. Mehrere Nachrichten, mehrere Threads, das gleiche Design, usw. Man muß dabei in der App bleiben - das ist eine Begrenzung durch iOS."

Update: Jetzt ist das Update da.

Passende Beiträge

Thread abonnieren

Leserkommentare (Seite 1 von 1)



Die Neusten Galerien