Es ist Coachella Festival Zeit in den USA und dafür hat sich Twitter etwas ausgedacht. Nach dem Ankauf von "We Are Hunted" ist die music.twitter.com Seite aufgetaucht, bei der man sich aber noch nicht anmelden kann. Alle vermuten es wird ein Service bei dem Audio direkt in Twitter-Streams integriert werden wird und Quellen von Soundcloud und Rdio sind über Testtweeter schon bestätigt. Wie genau das Empfehlungssystem in die virale Maschinerie eingebettet wird ist noch nicht ganz klar, aber es dürfte nicht mehr lange dauern bis sich die Pforten zu Twitter Music öffnen.

0 KOMMENTARE

Twitter Music: Musikentdeckungsdienst kurz vor dem Launch