Weiter zur Homepage

AOL Tech

Newsreader-Ausverkauf: Linked In kauft Pulse für 90 Millionen



Keine Fage, Newsreader sind stark im kommen. LinkedIn hat für Pulse jetzt 90 Millionen Dollar ausgegeben und damit die 30 Millionen von Yahoo für Summly locker übertroffen. Wenn Google jetzt nachzieht und Flipboard oder Feedly aufkauft, müssen wir nach der völlig gegen den Trend realisierten Schliessung von Google Reader allerdings laut lachen. Ob LinkedIn mit der Integration von Pulse wirklich mehr aktive Nutzer bekommt und zu einer Inhaltsplattform werden könnte überlassen wir mal dem Start-up Bingo Orakel.

Passende Beiträge



Die Neusten Galerien