Keine gute Nachricht für Microsofts Searchengine. Bei einer Studie des AV-Test wurde ermittelt, dass Bing bei einer Stichprobe von 11 Millionen Webseiten ca. 5 Mal mehr Seiten mit Malware anzeigt als der Erzkonkurrent Google. Es dürfte Microsoft auch nicht wirklich beruhigen, dass Yandex noch 3 Mal mehr davon in seinen Suchergebnissen liefert.

1 KOMMENTAR

Bing soll fünf Mal mehr verseuchte Webseiten liefern als Google
Thread abonnieren

Leserkommentare (Seite 1 von 1)