Weiter zur Homepage

AOL Tech

Video: Selbstaufbauende Möbel aus Formgedächtnispolymer


Auch wenn sie schön futuristisch aussehen, wären Möbel aus Schaumstoff nicht unbedingt unsere erste Wahl. Die Formgedächtnispolymer-Entwürfe des belgischen Designers Carl de Smet haben konventionelleren Modellen gegenüber allerdings zwei überzeugende Vorteile: Sie blähen sich bei Erwärmung selbst auf und sie lassen sich umformen. Und stilgerechter als im Video nach dem Break kann man das auch kaum vorführen. Momentan experimentiert de Smet zwar noch damit rum, kleinere Prototypen statt durch Wärme mit Stromzufuhr aufploppen zu lassen, aber schon in 12 bis 18 Monaten sollen sich seine kompakten Möbelpäckchen in den Ladenregalen stapeln.


Get Adobe Flash player

Passende Beiträge



Die Neusten Galerien