Keine Frage, das neue HTC One hat eine Fake-Ehrung verdient. Der Nachbau nennt sich dieses Mal auch täuschen ähnlich und hat als HDC One mit einem 1,2GHz Quad-Core, 1GB Ram, 8 Megapixel Kamera und 720p Display eine Ausstattung, die noch vor nicht all zu kurzer Zeit als Flaggschiff durchgegangen wäre. Die Display Größe ist aber dennoch das einzige was dem Original nachempfunden wurde. Das Telefon ist selbstredend aus Plastik aber dennoch "echt" genug für einen schnellen Verwechsler. Bei einem Preis von 125 Euro war aber mehr auch nicht zu erwarten.

1 KOMMENTAR

Thread abonnieren

Leserkommentare (Seite 1 von 1)