Weiter zur Homepage

AOL Tech

Deutsche Bahn will bis 2014 fast alle ICEs mit WLAN ausrüsten

Wer während der Bahnfahrt ins Internet will, hat nicht immer Glück, denn die Deutsche Bahn bietet WLAN nur für ausgewählte Strecken an. Bis Ende 2014 soll sich das grundlegend ändern. Wie die Bahn auf ihrer Service-Seite zu HotSpots im ICE bekanntgibt, baut sie gemeinsam mit der Deutschen Telekom den Internetzugang im ICE aus. "Bis voraussichtlich Ende 2014 sollen insgesamt 255 ICE-Züge und 5.200 km ICE-(Kern)-Netz mit der Breitband-Internettechnik ausgerüstet sein", heißt es dort. Außerdem soll ab sofort allen Gästen der DB Lounge der Internetzugang kostenlos zur Verfügung stehen. Wie der Tagesspiegel berichtet, will die Bahn laut Manuel Rehkopf, Marketing-Vorstand der Sparte Fernverkehr, nicht nur fast alle ICEs mit WLAN ausrüsten, sondern prüft darüber hinaus auch ein neues Entertainment-Portal in den Zügen.

[Via Tagesspiegel]

Passende Beiträge

Thread abonnieren

Leserkommentare (Seite 1 von 1)



Die Neusten Galerien