Weiter zur Homepage

AOL Tech

Hack: Super Mario Bros. als Musikinstrument (Video)



Warum nicht das original Super Mario Bros. mal als Musikinstrument spielen? Dachte sich auch Chris Novello als er entdeckte, dass er den RAM des Spiels direkt beeinflussen konnte. Der Aufbau funktioniert mit seiner selbstentwickelten illucia-Patchbay und dem Soundplane Multitouch-Controller, kommuniziert wird über OSC (Open Sound Control). Zunächst spielt er das Spiel ganz normal, ab der Mitte des Videos geht es dann los mit wilden Audio- und Video-Glitches, die alle 8 Bit-Fans begeistern dürften. Video nach dem Break.

[via Wired]


Passende Beiträge



Die Neusten Galerien