Weiter zur Homepage

AOL Tech

Activision zeigt "Next Generation Character Rendering" (Video)


Auf der gestern beendeten GDC haben die Spielehersteller natürlich wieder mit ihren Grafik-Engines geprotzt, so haben zum Beispiel Activision ihren Echtzeit-Renderer "Next Generation Character Rendering" für Gesichter vorgestellt, der auf aktuellen Grafikkarten (hier eine GTX 680) unter DirectX 11 läuft. Besonders stolz sind sie auf die Haut und die Augen, wobei die trotz allen Glanzes und realistischer Bewegungen immer noch seltsam glasaugig wirken: seht selbst im Video nach dem Break, ein paar mehr Bilder von Gesichtern gibt es nach dem Quelle-Link.


Passende Beiträge

Thread abonnieren

Leserkommentare (Seite 1 von 1)



Die Neusten Galerien